Herbers Excel-Forum - das Archiv

Sparbuch mit variablen Zinsen u. Ein-/Auszahlungen

Bild

Betrifft: Sparbuch mit variablen Zinsen u. Ein-/Auszahlungen
von: HermannS

Geschrieben am: 12.02.2005 13:04:56
Hallo,
ich muß ein Sparbuch nachrechnen von der Eröffnung 1980 (mit 400 DM) bis zur Auflösung 2005 (mit ca. 2.000 EUR).
Das Problem ist dabei, dass sich unterjährig der Zinssatz mehrfach geändert hat und auch unterjährig Ein- bzw. Auszahlungen vorgenommen wurden.
Der Sparbuchprotokollausdruck weist aber immer nur die Zinsen zum Jahresende aus, weder den Zinssatz, noch die schrittweise unterjährige Verzinsung.
Hat da jemand einen Tipp oder evtl. eine fertige Excel-Tabelle?
Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte,
Gruß HermannS
Bild

Betrifft: Wird schwierig sein!
von: Arnim

Geschrieben am: 12.02.2005 18:12:42
Hallo HermannS,
dafür kann es keine fertige Excel-Tabelle geben - es sei denn, Dein Bankinstitut hat eines! Gehe dorthin und lasse Dir die Liste der Bewertungsstichtage (vor allem für die Zinsänderungen) und der verschiedenen Zinssätze geben. Darüber hinaus sollen sie Dir die Methode der Zinsberechnung, die sie anwenden, genau erklären! Dann gelingt es Dir vielleicht alles nachzuvollziehen. Viel Glück! :-)
Gruß Arnim
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Sparbuch mit variablen Zinsen u. Ein-/Auszahlungen"
Variablenübergabe in andere Arbeitsmappen Einlesen von Zellinhalten in Variablen
Variablen in einer temporären Textdatei zwischenspeichern Zellinhalte in Verbindung mit Variablen in Textdatei schreiben
Zinstabelle mit variablen Rückzahlungen Auflistung der Kalenderwochen eines variablen Jahres
Kapitalverzinsung mit fixen Raten und variablen Zinsen Darlehensverzinszung bei variablen Rückzahlungsraten
Variablen auf mehrere Arten in Funktionen integrieren Benennung und Wert von Umgebungsvariablen ermitteln