Macrosicherheit

Bild

Betrifft: Macrosicherheit von: Benjamin
Geschrieben am: 12.02.2005 23:04:14

Hallo,
ich habe eine Exceltabelle mit verschiedenen Macros geschrieben, z.B.
einen Button auf dem die Druckversion hinterlegt ist.

Nun habe ich das Problem, dass wenn ich die Exceltabelle auf einen anderen Computer kopiere, welcher die gleiche Excelversion nutzt, das Macro "ablehnt"
bzw. als nicht sicher einstuft.

Ich musste die Macrosicherheit dann auf niedrig setzen. Gibt es eine Möglichkeit meine selbstgeschriebnen Funktionen als "sicher" einstufen kann ?

Danke für Eure Hilfe.

Bild


Betrifft: AW: Macrosicherheit von: Hübi
Geschrieben am: 12.02.2005 23:19:29

Hi Benjamin,

ganz kurz in die Hilfe (Excel 2000) geschaut.

Erstellen eines eigenen digitalen Zertifikats
Führen Sie das Office 2000-Installationsprogramm nochmals aus.


Erweitern Sie im Installationsprogramm Office Tools im Fenster Features auswählen.


Wählen Sie Digital Signature for VBA projects, klicken Sie auf den Pfeil neben Ihrer Auswahl, und wählen Sie dann Vom Arbeitsplatz starten.


Suchen Sie in Windows Explorer die Datei SelfCert.exe im Ordner C:\Programme\Microsoft Office\Office, und klicken Sie dann darauf.
Anmerkung Da ein digitales Zertifikat, das Sie selbst erstellen, nicht von einer formalen CA (Certification Authority) ausgestellt wird, werden Makroprojekte, die durch ein solches Zertifikat signiert werden, als selbst signierte Projekte bezeichnet. Abhängig davon, wie Ihre Organisation die Features für digitale Signaturen in Microsoft Office verwendet, wird der Einsatz eines solchen Zertifikats möglicherweise verhindert, und andere Benutzer sind möglicherweise aus Sicherheitsgründen nicht in der Lage, selbst signierte Makros auszuführen. Informationen zu digitalen Signaturen.

Weitere Informationen zum Erstellen digitaler Zertifikate finden Sie in der Hilfe zu Visual Basic für Applikationen.


Was noch alles notwendig ist, steht da auch drin.

Ich glaube mal nicht, dass 2003 schlechter als 2000 ist

Gruß Hübi


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlen loeschen"