verschiedene Zellen auswählen

Bild

Betrifft: verschiedene Zellen auswählen von: kevin
Geschrieben am: 19.02.2005 00:44:29

Hallo :)

ich möchte gerne in einer Zelle den Wert aus Zelle a1 oder a2 oder a3 haben.
mit "=wenn(oder)" kann ich dies nicht lösen.

Danke für Eure Hilfe

Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: PeterW
Geschrieben am: 19.02.2005 00:49:08

Hallo Kevin,

unter welcher Bedingungen möchtest du den Wert aus A1 oder A2 oder A3 haben?

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: Kevin
Geschrieben am: 19.02.2005 01:37:25

Hallo Peter,

es geht hierbei um die Monatzletzten, daher soll er mir in der Zelle "a33" eben den Wert aus "a32" oder "a31" oder "a30" oder "a29" ausweisen.

Gruß Kevin


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: PeterW
Geschrieben am: 19.02.2005 02:05:42

Hallo Kevin,

ich bin nicht der Formelprofi und verstehe deine Aufgabe möglicherweise nicht richtig. Unterstellt in A1 steht ein Datum und in A2 bis A32 Tageswerte dann liefert diese Formel den Wert der Zeile des Monatsletzten des in A1 vorgegebenen Datums:
=INDEX(A2:A33;TAG(DATUM(JAHR(A1);MONAT(A1)+1;0)))

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: Kevin
Geschrieben am: 19.02.2005 02:16:14

Hallo Peter,

es geht hierbei um keinerlei Summen.

Es soll wirklich nur lediglich der Wert aus Zelle a 29 ODER a 30 ODER a 31 ODER a 32 dargestellt werden, da es sich hierbei um Monatsblätter handelt und ich immer die entsprechenden Tage herauslöschen muss.
Der Endbezugspunkt muss aber in a 33 bleiben, da dieser wieder in das nächste Monatsblatt übertragen wird.

Gruss

Kevin


Bild


Betrifft: OT Hinweis von: PeterW
Geschrieben am: 19.02.2005 02:23:48

Hallo Kevin,

in meinem laienhaften Vorschlag geht es nicht um Summen sondern um den Wert der Zelle des Monatsletzten.
Wenn das mit OfficeCalc nicht funktioniert kann ich das nicht nachvollziehen. Dies ist ein Excel-Forum und Excel-Antworten teste ich vor dem Abschicken eines Vorschlags.

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: Kevin
Geschrieben am: 19.02.2005 03:06:45

Hallo,

kann sonst vielleicht jemand meine Frage nachvollziehen?

Gruß

Kevin


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: Reinhard
Geschrieben am: 19.02.2005 03:44:15

Hi Kevin,
in A1 steht als datum formatiert z.B. Feb 2005
Dann ergibt sich der Wert aus A29 so:
=BEREICH.VERSCHIEBEN(A1;TAG(DATUM(JAHR(A1);MONAT(A1)+1;0));0)
Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: Kevin
Geschrieben am: 19.02.2005 05:57:40

auch in open office?


Bild


Betrifft: AW: verschiedene Zellen auswählen von: Werner
Geschrieben am: 19.02.2005 14:58:09

Probier es aus.

W.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "verschiedene Zellen auswählen"