zelle zeitversetzt zeigen

Bild

Betrifft: zelle zeitversetzt zeigen von: schelly
Geschrieben am: 25.02.2005 08:35:08

nettes hallo an die experten,

kann ich in excel zellen zeitversetzt anzeigen lassen?

ich habe eine liste mit mehreren spalten in einer tabelle
in einer anderen tabelle greife ich mit sverweis auf eine spalte,
zb spalte 2 zu
daneben soll, zb zwei sekunden später,
der inhalt der spalte 3 angezeigt werden

in extras optionen berechnung habe ich manuell eingetragenm
und kann mit f9 das ganze starten

leider bekomme ich immer beide werte gleichzeitig angezeigt

betsen dank für die hilfe

gruss christoph

Bild


Betrifft: Das geht nur mit VBA, weil es ein Eingriff in... von: Luc
Geschrieben am: 25.02.2005 20:34:50

...den Programmablauf ist. Die einzige Möglichkeit wäre evtl., die Prioritäten der Zellbezüge in den Formeln auszunutzen. D.h., du müsstest deine Tabelle so aufbauen, dass zwischen der Berechnung der beiden Zellen erst was anderes berechnet wdn muss (als Voraussetzung für die 2.Zelle). Aber das ist mit Sicherheit ziemlich kompliziert und ergibt vielleicht eher Zirkelbezüge als eine Lösung deines Problems. Eine kleine Verzögerung erreichst du evtl auch, wenn du über die 2.Zelle ein Textfeld legst, das sich auf diese Zelle bezieht, also Textfeld markieren und in die Formelzeile im Arbeitsblattkopf =zelladresse eintragen. Die VBA-Lösung ist zwar besser, entspricht aber nicht deinem Wissensstand und kann deshalb zu sehr unangenehmen Effekten führen, wenn du das, was da passiert, nicht voll durchschaust.
Viel Glück, Luc


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zelle zeitversetzt zeigen"