Right Problem

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Right Problem
von: PeterW
Geschrieben am: 16.03.2005 22:57:41
Hallo,
sehe nur noch Bäume, vielleicht kann mir jemand den Wald zeigen.
Habe mit XL 8 auf OS Win2000pro ein Userform erstellt. Der Code des Forms läuft. Probleme gibt es beim Ausführen auf XL8 unter Win98SE und zwar bei der Zeile:
.Cells(lgRow, 4) = Right(cboArtGef, Len(cboArtGef) - InStr(cboArtGef, " "))
Fehler beim Kompilieren
Projekt oder Bibiothek nicht auffindbar
Right ist blau hinterlegt
Bei einer Codezeile wie
strText = Right(Cells(1, 1), 5)
gibt es keine Probleme.
Wer kennt den Hintergrund für dieses Verhalten - und im besten Fall einen Tipp, den Fehler zu vermeiden?
Danke und Gruß
Peter

Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: Luc :-?
Geschrieben am: 16.03.2005 23:14:50
Hallo Peter,
genau das passierte hier auf dem PC (PIII, 98SE), an dem ich sitze auch neuerdings jedesmal, allerdings mit jeglicher ABl-Textfkt an jedem Standort. Am Entwickl-PC (Athlon 1700+, 98SE) nicht. Habe dann unter Verweise nachgesehen und x Verweise zusätzl markiert bis ich bemerkt habe, dass bei einem angehakten (Standard-)Verweis NICHT VORHANDEN: stand. Nach Entfernung des Häkchens hat alles wieder funktioniert (Textfkt u.U. in mehreren Bibliotheken). Irgendwas muss die Verweise umgepolt haben. Möglicherweise so eine Fragertabelle mit Makros. Sind dann vielleicht deren Einstellungen (vielleicht XP) übernommen worden von meiner Version.
Gruß Luc :-?
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: PeterW
Geschrieben am: 16.03.2005 23:36:59
Hallo Luc,
diesen markierten Verweis (NICHT VORHANDEN) hab ich auch gesehen. Da es sich nicht um meinen Rechner handelt hab ich die Finger von der Änderung an den Einstellungen gelassen. Kann das morgen erst probieren aber der Hinweis macht zumindest Hoffnung.
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: K.Rola
Geschrieben am: 16.03.2005 23:20:30
Hallo,
kann es sein, dass irgendwo eine Variable zufällig auch Right heißt? Falls ja,
musst du die umbenennen oder es so formulieren: VBA.Right(....)

Gruß K.Rola

Der Fleiß ist die Wurzel aller Häßlichkeit.

Oscar Wilde


Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: PeterW
Geschrieben am: 16.03.2005 23:43:04
Hallo K.Rola,
Danke auch Dir fürs Mitdenken aber leider negativ. Obwohl ich den Typ der Variablen im Namen immer mir angebe hab ich gerade mal nach "Right" suchen lassen und nichts gefunden, wo es nicht hingehören würde.
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: K.Rola
Geschrieben am: 17.03.2005 01:00:01
Hallo,
Right ist ja ein Element der Bibliothek VBA und dort der Klasse Strings. Wenn da was
nicht erkannt wird, ist es mit deiner Excelinstallation schon kritisch.
Du kannst ja dennoch mal probieren: VBA.Strings.Right(....), also Bib und Klasse
explizit angeben, dann gehts meist, aber auch nicht immer.
Gruß K.Rola
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: PeterW
Geschrieben am: 17.03.2005 01:20:49
Halle K.Rola,
die Rechner, auf denen ich das Problem mit XL8 und Win98SE gesehen habe zeigen in der Tat auch bei anderen Mappen ein etwas eigenartiges Verhalten. Einen Rechner konnte ich immerhin mit Application.Right zur Kooperation "überreden". Werde es morgen mit der von dir geratenen Referenzierung versuchen.
Danke nochmals
Gruß
Peter
PS: werde berichten :-)
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: PeterW
Geschrieben am: 17.03.2005 18:29:39
Hallo K.Rola,
mit Angabe von Bib und Klasse funktioniert es. Nochmals Danke.
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: Wäre ja aber noch interessant zu wissen,...
von: Boris
Geschrieben am: 17.03.2005 19:19:42
Hi Peter,
...warum es so
Bei einer Codezeile wie
strText = Right(Cells(1, 1), 5)
gibt es keine Probleme.

auch ohne Bib und Klasse funktioniert hat...
Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Wäre ja aber noch interessant zu wissen,...
von: PeterW
Geschrieben am: 17.03.2005 22:32:39
Hallo Boris,
gerade das hat mich ja so verwirrt.
Irgendwie ist es tröstlich zu sehen, dass Excel auch gelegentlich nicht weiß, was es kann und soll. ;-)
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: Thomas Ramel
Geschrieben am: 18.03.2005 07:38:14
Grüezi Peter
Die Ursache liegt darin, dass in xl2000 ein Verweis auf eine Bibliothek gesetzt wurde, die in xl8 nicht vorhanden ist. Finden wirst Du das Problem im VBA-Editor unter Extras / Verweise.
Auch Office-Bibliotheken sind davon betroffen. Wenn Du in einer 'kleinen' Version entwickelst und die Mappe dann in einer späteren öffnest, werden diese Verweise auf die naue Version der Bibliothek angepasst - davon merst Du nichts, das passiert im Hintergrund. Bearbeitest un speicherst Du dann eine Mappe wieder in einer 'kleineren' Version klappt das Umschreiben der Bibliotheken nicht mehr. Bei parallellen Installtinen von mehreren Office-Versionen kann es sein, dass das Problem ncit auffällt. Sobald Du aber auf einer ausschliesslichen 'kleinen' Version arbeitest, tritt der Fehler auf.
Eine Variante ist, wie schon gesagt wurde, das explizite angeben der Bibliothek.
Des weiteren solltest Du grundsäzlich in der 'kleinsten' Version entwickeln.
Als letztes wäre anstelle der Verweise (early binding) dann die Programmierugn in 'late binding' zu erwägen. Hier wird eine Biblithek erst instanziert, wenn das Objekt per 'Create' erstellt wird.
Näheres findest Du dazu auch in den folgenden KB-Artiklen:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;245115
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;247579
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: PeterW
Geschrieben am: 18.03.2005 22:03:40
Hallo Thomas,
Danke auch Dir aber entwickelt wurde mit xl 8 (auf Win2000) und Probleme gab es auf einem Rechner mit xl 8 und Win98SE.
Sind die Office-Verweise abhängig vom Betriebssystem???
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: AW: Right Problem
von: Thomas Ramel
Geschrieben am: 19.03.2005 07:23:43
Grüezi Peter
Hmmm, dann hatte ich wohl etwas überlesen - ich hatte es so aufgefasst, dass die Mappe zwischenzeitlich in einer höheren Version vn Excel geöffnet und gespeichert wurde.
Es könnte ev. sein, dass die beiden PCs einen Unterschied in des Service-Pack haben.
Prüfe jedoch auch, im VBA-Editor ob unter Extras / Verweise solche gebrochen sind.
Dies ist meist die Ursache v
für dein geschildertes Problem.
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Right Problem"