Falsches Ergebnis

Bild

Betrifft: Falsches Ergebnis von: Michael
Geschrieben am: 29.03.2005 15:15:13

Hallo,

ich leide momentan unter einem komischen Phänomen:

Ich habe eine Formel in Excel aufgebaut, die mittels verschiedener Formeln die Bezüge von Summen findet.

Die Formel sieht folgendermaßen aus:

=WENN(ISTFEHLER(SUMME(INDIREKT("Tabelle1!" &ADRESSE(SVERWEIS(($C$36&$C43);Tabelle1!$234:$400;2;FALSCH);7) &":" &ADRESSE(SVERWEIS(($C$36&$C43);Tabelle1!$234:$400;2;FALSCH);Tabelle1!$D$378+6)))*1000/SUMME(INDIREKT("Tabelle2!" &ADRESSE(SVERWEIS(($B$36&$B43);Tabelle2!$113:$200;2;FALSCH);6) &":" &ADRESSE(SVERWEIS(($B$36&$B43);Tabelle2!$113:$200;2;FALSCH);Tabelle1!$D$378+5)))*0,5);0;SUMME(INDIREKT("Tabelle1!" &ADRESSE(SVERWEIS(($C$36&$C43);Tabelle1!$234:$400;2;FALSCH);7) &":" &ADRESSE(SVERWEIS(($C$36&$C43);Tabelle1!$234:$400;2;FALSCH);Tabelle1!$D$378+6)))*1000/SUMME(INDIREKT("Tabelle2!" &ADRESSE(SVERWEIS(($B$36&$B43);Tabelle2!$113:$200;2;FALSCH);6) &":" &ADRESSE(SVERWEIS(($B$36&$B43);Tabelle2!$113:$200;2;FALSCH);Tabelle1!$D$378+5)))*0,5)

Ich kann das passende Beispiel hierzu leider nicht liefern.

In einem Teil meines Arbeitsblattes funktioniert dies prächtig. Die Ergebnisse stimmen 100%.

In einem anderen Teil erhalte ich allerdings in der Anzeige ein falsches Ergebnis obwohl die einzelnen Formelelemente die richtigen Werte anzeigen (Formel überprüfen mit F9).

Bsp:

Istfehler liefert FALSCH.

SUMME(INDIREKT("Tabelle1!" &ADRESSE(SVERWEIS(($C$36&$C43);Tabelle1!$234:$400;2;FALSCH);7) &":" &ADRESSE(SVERWEIS(($C$36&$C43);Tabelle1!$234:$400;2;FALSCH);Tabelle1!$D$378+6)))*1000 ist gleich 1500000

SUMME(INDIREKT("Tabelle2!" &ADRESSE(SVERWEIS(($B$36&$B43);Tabelle2!$113:$200;2;FALSCH);6) &":" &ADRESSE(SVERWEIS(($B$36&$B43);Tabelle2!$113:$200;2;FALSCH);Tabelle1!$D$378+5)))*0,5)ist gleich 10000

Eigentlich müßte nun 150 als Ergebnis erscheinen. Es erscheint allerdings ein Wert von 39!?

Ich weiß, dass dies ohne Beispiel fast nich zu erklären ist, aber vielleicht hat jemand schonmal ein ähnliches Problem gehabt?

Viele Grüße

Michael

Bild


Betrifft: AW: Falsches Ergebnis von: Boris
Geschrieben am: 29.03.2005 15:25:20

Hi Michael,

ungetestet: ;-)

Überprüfe deine Zahlenbereiche auf Formatierungsfehler (Text!).
Am Einfachsten dazu eine leere Zelle kopieren, Zahlenbereich markieren, Inhalte einfügen, Haken bei "Addieren", ok und fertig.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Falsches Ergebnis von: Michael
Geschrieben am: 29.03.2005 15:31:37

Hallo Boris,

ich stehe grad auf der Leitung. Welchen Zahlenbereich meinst Du?

Den aus der Ursprungstabelle oder den in meiner Ergebnistabelle??

Haken bei Addieren?

Gruß

Michael


Bild


Betrifft: Du summierst doch INDIREKT bestimmte... von: Boris
Geschrieben am: 29.03.2005 16:27:08

Hi Michael,

...Bereiche - und in diesen Bereichen (die du ja sehr variabel ermittelst) stehen doch wohl irgendwelche Zahlen - zumindest macht es anders für mich keinen Sinn.
Und es kommt schon mal vor, dass Zahlen eben nur so aussehen, in Wirklichkeit aber TEXT sind - und Texte werden von der Funktion SUMME ignoriert.
Um da sicherzugehen, ist es am Einfachsten, eine leere Zelle zu kopieren, die Zahlenbereiche anschließend zu markieren, rechte Maustate, Inhalte einfügen, Haken bei "Addieren", ok und fertig.
So wird zu jeder "Zahl" die Zahl Null addiert (denn die befindet sich ab dem Moment im Zwischenspeicher, wo du eine leere Zelle kopiert hast) - und Excel macht dann aus möglichen "Text"zahlen wieder richtige Zahlen - und durch die Addition von Null wird das Ergebnis nicht beeinflusst.

Und all das ist nur EINE mögliche Fehlerursache (und gleichzeitig Behebung).

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Du summierst doch INDIREKT bestimmte... von: Michael
Geschrieben am: 29.03.2005 16:58:22

Hallo Boris,

jetzt weiß ich, was Du meinst.

Aber darin kann die Ursache leider nicht liegen. Ich habe die
Bereiche geprüft und es handelt sich komplett um Zahlenformate.

Ich habe z. B. auch beide Summen einzeln in die Zelle geschrieben
und bekomme dann genau die Werte raus, die auch kommen müssen.

Aber wenn beide Summen dividiert werden, kommt ein falscher Wert raus.

Bin ziemlich ratlos!

Viele Grüße

Michael


Bild


Betrifft: AW: Du summierst doch INDIREKT bestimmte... von: Boris
Geschrieben am: 29.03.2005 18:02:39

Für´s Archiv:
Thread ging woanders weiter - es war ein einfacher Klammerfehler in der Formel.

Boris


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Falsches Ergebnis"