Autom. Zeichnen eines Diagramms ( dynamisch)

Bild

Betrifft: Autom. Zeichnen eines Diagramms ( dynamisch)
von: Christian
Geschrieben am: 01.04.2005 10:01:49
Folgendes Problem: Wie kriege ich den 2. Range-Befehl so flexibel wie den ersten hingebastelt? Kriege immer nur Fehlermeldungen...
Vielen Dank!!! ;-)
Christian aus Berlin
++++


Sub xyz()
...
'Zellbereich der Datenquelle markieren.
Range([B5], [H65536].End(xlUp)).Select
    
'Diagrammerstellung.
Charts.Add
ActiveChart.ChartType = xlLine
ActiveChart.SetSourceData Source:=Sheets("Datenquelle").Range("B5:H26"), _
PlotBy:=xlColumns
...
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Autom. Zeichnen eines Diagramms ( dynamisch)
von: Herbert H.
Geschrieben am: 01.04.2005 12:47:27
hallo Christian,
probiers so:

Sub xyz()
Dim lz%
lz = [H65536].End(xlUp).Row
    
Charts.Add
With ActiveChart
    .ChartType = xlLine
    .SetSourceData Source:=Sheets("Datenquelle"). _
            Range("B5:H" & lz), PlotBy:=xlColumns
End With
End Sub

gruß Herbert
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Autom. Zeichnen eines Diagramms ( dynamisch)"