Speichern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Speichern
von: Foco
Geschrieben am: 25.04.2005 09:24:25
Hallo Forum,
Habe in meinem Excel Programm folgende Speicherfunktion eingebaut (siehe weiter unten!) Wenn ich diese starte und einen Dateinamen eingebe, so wird die Excel Datei verspeichert. Es tritt jedoch folgendes Problem auf! Wenn ich z.B. den Namen "Hugo" eingebe so wird die Datei unter "0ugo" verspeichert. Es wird irgendwie statt den Buchstaben h, s, m und n eine 0 beim verspeichern eingefügt!
Hat das mit der Excel Version bzw. mit Windows zu tun oder ist meine Speicherfunktion falsch?
Wäre spitze wenn mir wer einen Tipp geben könnte!
Mfg
Foco

Dim sPath As String, sFile As String
Application.ScreenUpdating = False
.
.
.
If File <> Falsch Then

Worksheets(2).Cells(I + 2, 2) = " " & File
sPath = Application.DefaultFilePath & "\"
sFile = Format(Date, File) & ".xls"
ActiveSheet.Copy
ActiveWorkbook.SaveAs sFile
ActiveWorkbook.Close savechanges:=False
MsgBox "Das Blatt wurde unter " _
& sPath & File & " gespeichert!"

Application.ScreenUpdating = True
.
.
.

Bild

Betrifft: AW: Speichern
von: MichaV
Geschrieben am: 25.04.2005 09:35:32
Moin,
das liegt an sFile = Format(Date, File) & ".xls" Schau mal in die Online- Hilfe unter Format- Funktion. Du wandelst den Dateinamen in ein Benutzerdefiniertes Datumsformat um. Im Falle von Hugo ist das dann [Stunde]ugo. Darum auch die Umwandlung bei den anderen Zeit- Formatsymbolen h,s,m,n und wohl auch y.
Was willst Du denn mit der Funktion erreichen? Normalerweise muß nicht viel umgewandelt werden.
Gruß- Micha
Bild

Betrifft: AW: Speichern
von: Foco
Geschrieben am: 25.04.2005 09:56:23
Hallo MichaV,
Ich will einfach so eine Art "Speichern unter" in meinem Programm einfügen. Also das einfach ein Fenster aufgeht in welches man den gewünschten Namen eingibt und welches dann im Verzeichnis "Eigene Dateien" abgelegt wird. Funktioniert alles perfekt, ausser dass eben die Namen welche ich eingebe, dann teilweise ne Null drinnen haben.
Mfg
Bild

Betrifft: AW: Speichern
von: MichaV
Geschrieben am: 25.04.2005 10:02:05
Hi,
na dann lass das Format weg: sFile = File & ".xls".
Das ist alles, was ich Dir mit Deinem Codebeispiel raten kann.
Gruß- Micha
PS: Rückmeldung wäre nett
Bild

Betrifft: AW: Speichern
von: Foco
Geschrieben am: 25.04.2005 11:51:06
Hallo MichaV,
Hat perfekt funktioniert! Vielen Dank für deine Hilfe!
Wünsche noch einen schönen Tag!
Mfg
Foco
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Speichern"