Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mehrere Untermenues + Application.caller() Problem

Betrifft: Mehrere Untermenues + Application.caller() Problem von: Daniel
Geschrieben am: 23.10.2006 21:34:50

Hallo Profis,

Ich habe eine Commandbar mit mehreren Untermenues (Commandbarpopups). Wie can ich die Parents des gedrueckten Knopfes ausfindig machen?

Zum Beispiel:

A
B
C
D - AA
xxx BB - 1
xxx CC xx 2
xxxxxxxxx 3 - Gedrueckter Knopf


Also in diesem Fall muesste das Macro die Werte 3, BB, und D zurueckgeben.

Habe zunaechst gedacht, dass ich das mit Application.caller() hinkriegen koennte, aber das scheint doch nicht der richtige Weg zu sein.

Wuerde mich ueber jede Hilfe freuen.

Danke,
Dan

  


Betrifft: AW: Mehrere Untermenues + Application.caller() Problem von: Kurt Isane
Geschrieben am: 23.10.2006 22:25:44

Hi,

da stellt sich mal wieder die Frage, wozu es gut sein soll?

mfg Kurt


  


Betrifft: AW: Mehrere Untermenues + Application.caller() Pro von: Daniel
Geschrieben am: 23.10.2006 22:33:36

Ich moechte einfach wissen welcher Knopf genau gedrueckt wurde.

Application.Caller(1) gibt mir zu wenig Information (in diesem Beispiel: 3).

Verstehst du was ich meine?

Danke,
Dan


  


Betrifft: AW: Mehrere Untermenues + Application.caller() Pro von: Konni Fere
Geschrieben am: 23.10.2006 22:42:46

Hi,

ist zwar noch immer nicht klar, wozu es gut sein soll und warum eine deratige Verschachtelungstife nötig ist.
Gib den Controls einen Tag mit und verwende ActionControl.Tag für die
Abfrage.

mfg Kurt


  


Betrifft: Danke! von: Daniel
Geschrieben am: 23.10.2006 22:52:46

Vielen Dank! Das funktioniert wie gewuenscht.

Nochmals Danke,
Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mehrere Untermenues + Application.caller() Problem"