Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zahlen vervollständigen

Bild

Betrifft: Zahlen vervollständigen
von: Lorenz

Geschrieben am: 18.12.2006 11:15:52
Hallo u. Mahlzeit.
Wie kann man mittels VBA allen eingegebenen Zahlen im Bereich ("A2:A15"), eine Zahl wie z.B. "12" voransetzen, wie mittels Benutzerdefiniertem Format "12####" dargestellt.
D.h. bei Eingabe von 3 soll 123, bei Eingabe von 299 soll 12299 in der Zelle stehen.
Danke im Voraus
Lorenz
Bild

Betrifft: AW: Zahlen vervollständigen
von: jockel
Geschrieben am: 18.12.2006 11:41:40
hi Lorenz, so: Benutzerdefiniertes Format "12"0
cu jörg
Bild

Betrifft: AW: Zahlen vervollständigen
von: Mac4

Geschrieben am: 18.12.2006 11:51:42
Hallo Lorenz,
hier mal ein Beispiel für Spalte A (Code gehört in das entsprechende Tabellenblattmodul):
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("A:A")) Is Nothing Then
Application.EnableEvents = False
Target = "12" & Target
Application.EnableEvents = True
End If
End Sub

Marc
Bild

Betrifft: AW: Zahlen vervollständigen
von: Lorenz
Geschrieben am: 18.12.2006 13:17:33
Hallo Marc!
vielen Dank.
genau so wie benötigt.
(Vorher hat sich bei mir die Zelle bis Zeichen 256 mit 12en gefüllt!)
Gruss
Lorenz
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zahlen vervollständigen"
Vorkommen von Zahlenreihen in Spalten Zeichenfolgen in Zahlen nach Textimport
Zahlenformatierung mit Punkt nach der 1. Ziffer Namen von TextBoxes hochzählen
Zählen formatierter Zellen Autofilter auch mit Ziffern von Zahlen
Addition der absoluten Zahlen Eingabe von positiven Zahlen erzwingen
Zufallszahlen generieren, die sich nicht wiederholen Summenformel unter Zahlenreihe eintragen