Herbers Excel-Forum - das Archiv

summewenn

Bild

Betrifft: summewenn
von: Klaus

Geschrieben am: 05.01.2007 13:37:36
Hallo zusammen
Ich habe eine Tabelle, die in der Länge Variabel ist. In Spalte "P" sind von P10 an, Zahlen im Benutzerdefinierten Format "CHF" oder "STD" vorhanden.
Beispiel: P10=10 STD, P15=25.25 CHF, P27=12.35 STD
Nun möchte ich in P5 die Summe aller Zellen, die im Format "STD" formatiert sind und in P6 die Summe aller Zellen, die im Format "CHF" formatiert sind.
Geht soetwas?
Gruss Klaus
Bild

Betrifft: AW: summewenn
von: fcs

Geschrieben am: 05.01.2007 15:24:38
Hallo Klaus,
ich kenne keine Excel-Standardfunktion mit der man das Währungsformat auslesen und auswerten kann.
Folgende benutzerdefinierte Funktion leistet die entsprechende Summenbildung:
Function SummeWaehrung(Bereich As Range, Waehrung As String) As Double
'Summiert die mit dem Währungssymbol formatierten Zellen im Bereich
Application.Volatile
Dim Zelle As Range
For Each Zelle In Bereich
If InStr(Zelle.Text, Waehrung) > 0 Then
SummeWaehrung = SummeWaehrung + Zelle.Value
End If
Next
End Function
Formelbeispiele in Tabelle:
=SummeWaehrung(P10:P26;"STD")
=SummeWaehrung(P10:P26;"CHF")

Gruß
Franz
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "summewenn"
Beispiel für die Anwendung der SUMMEWENN-FORMEL SUMMEWENN-Funktion über mehrere Tabellenblätter
SummeWenn-Summierung über mehrere Blätter