Herbers Excel-Forum - das Archiv

Bedingter Makro-Start

Bild

Betrifft: Bedingter Makro-Start
von: Peter Fritsch

Geschrieben am: 09.01.2007 18:31:54
Hallo Experten,
ich könnte mein kleines Problem auch selbst lösen, bräuchte dafür aber vielleicht 1-3 Stunden, während es der Experte wohlmöglich in 5 Minuten hinkriegt : Ich möchte den Ablauf eines Makros (einer Prozedur) davon abhängig machen, ob in meinem Tabellenblatt eine beliebige Zeile komplett markiert ist, was durch vorheriges Anklicken des entsprechenden Zeilekopfes bewerkstelligt worden ist. Andersherum : ist der markierte Zellbereich nicht eine komplette Zeile von Spalte A bis Spalte IV, dann geht nur eine Msgbox auf.
Schon jetzt bedankt für die Lösung.
Gruß,
PETER
Bild

Betrifft: AW: Bedingter Makro-Start
von: K.Rola

Geschrieben am: 09.01.2007 18:43:34
Hallo,
"Andersherum : ist der markierte Zellbereich nicht eine komplette Zeile von Spalte A bis Spalte IV, dann geht nur eine Msgbox auf."
Keine glückliche Lösung, das würde dann bei jeder falschen Markierung passieren und
eine sinnvolle Arbeit in der Tabelle unmöglich machen.
Gruß K.Rola
Bild

Betrifft: AW: Bedingter Makro-Start
von: Matthias G

Geschrieben am: 09.01.2007 18:54:05
Hallo Peter,
z.B. so:
Function IstEineZeile(rng As Range) As Boolean
Dim r1 As Range
Set r1 = Union(rng(1), rng(1).EntireRow)
IstEineZeile = r1.Address = rng.Address
End Function
Sub test()
If Not IstEineZeile(Selection) Then
MsgBox "Nee!"
Exit Sub
End If
'hier kann's weitergehen:
MsgBox "OK"
End Sub

Gruß Matthias
Bild

Betrifft: AW: Bedingter Makro-Start
von: Peter Fritsch
Geschrieben am: 10.01.2007 19:31:37
Hallo Matthias,
nochmals danke. Hat Alles genau so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt habe.
Peter
Bild

Betrifft: AW: Bedingter Makro-Start
von: Peter Fritsch

Geschrieben am: 09.01.2007 22:03:11
Guten Abend Matthias,
sieht gut aus, was Du da geschickt hast. Da ich es einigermaßen nachvollziehen kann, gehe ich davon aus, dass es auch in meinem Makro so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich kann es aber erst morgen ausprobieren.
Danke für Deine Bemühungen.
Peter.
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Bedingter Makro-Start"
Bedingter Mittelwert