Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Josef_T
Geschrieben am: 22.12.2009 09:45:20

Guten Morgen zusammen,

habe ein Problem mit dem aus und einblenden von bestimmten Tabellenblättern, dass ich leider nicht gelöst bekomme und deshalb mal wieder eure Hilfe brauche.

Habe hier mein Prob noch mal beschrieben: https://www.herber.de/bbs/user/66763.xls

Danke schon mal

Gruß
Josef

  

Betrifft: AW: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Reinhard
Geschrieben am: 22.12.2009 10:10:24

Hallo Josef,

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address <> "$A$1" Then Exit Sub
If UCase(Target.Value) = "X" Then Call SheetsHidden
If UCase(Target.Value) = "" Then Call SheetsVisible
End Sub

Sub SheetsHidden()
Dim intTab As Integer
For intTab = ThisWorkbook.Worksheets.Count To 4 Step -1
   Worksheets(intTab).Visible = xlVeryHidden
Next wks
End Sub

Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Josef_T
Geschrieben am: 22.12.2009 11:51:57

Hallo Reinhard,

Danke erst mal für Deine Hilfe.

Leider funktioniert Deine Lösung nicht, weil, bezogen auf das Makro "Sub SheetsHidden" die Fehlermeldung erscheint: Fehler beim Kompilieren "Ungültiger Verweis auf Next-Steuervariable"

Würdest Du bitte noch mal das Makro prüfen?

Danke
Josef


  

Betrifft: AW: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Tino
Geschrieben am: 22.12.2009 10:15:26

Hallo,
z. Bsp so.

https://www.herber.de/bbs/user/66764.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Josef_T
Geschrieben am: 22.12.2009 11:55:42

Hallo Tino,

Dein Makro funktioniert einwandfrei! (Wie immer!)

Danke Dir

Gruss

Josef


  

Betrifft: AW: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Josef_T
Geschrieben am: 22.12.2009 16:08:27

Hallo zusammen.

Tino hat mir ein Modul geschrieben, mit dem ich bestimmte Tabellenblätter aus und einblenden kann.
Funktioniert auch alles einwandfrei, solange die TB "Tabelle1","Tabelle2", usw. heissen.

Die Blattnamen in meinem Original, heissen aber "Stunden", "Einsatz","Personal", usw. dafür sind natürlich keine Variablen deklariert und ich weiß nicht wie ich das machen muß.

Kann mir bitte helfen, den Code funktionfähig zu bekommen?

Danke schon mal

Gruß
Josef


  

Betrifft: AW: Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden. von: Tino
Geschrieben am: 22.12.2009 16:38:40

Hallo,
wenn Deine Tabellen an unterschiedlichen Stellen stehen, kann man es so machen.
Im Code habe ich die Tabellen definiert die nicht ein oder ausgeblendet werden sollen.

https://www.herber.de/bbs/user/66779.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Das war die Lösung Tino! von: Josef_T
Geschrieben am: 22.12.2009 17:36:12

Hallo Tino,

Danke Tino, Optimaler gehts nimmer.

Kann mit diesem Code, endlich noch weitere Mappen aufpeppen.

Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und eine Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Gruß
Josef


  

Betrifft: geht schon noch etwas besser, ... von: Tino
Geschrieben am: 22.12.2009 20:00:19

Hallo,
wenn man anstatt den Tabellennamen den Codenamen verwendet,
dann kann die Tabelle auch ruhig umbenannt werden und das Makro funktioniert immer noch.
(dies würde ich auch bei anderen Makros empfehlen)

https://www.herber.de/bbs/user/66783.xls

Den CodeNamen der Tabelle findest Du im VBA im Projektexplorer. (außerhalb der Klammer)


Gruß Tino


  

Betrifft: AW: geht schon noch etwas besser, ... von: Josef_T
Geschrieben am: 22.12.2009 21:58:37

Hallo Tino,

was Du jetzt gezaubert hast, soll wohl ein Weihnachtsgeschenk für alle um Ratsuchende User
sein?! Es ist Super!

Tino, damit hast Du uns Fragern, einen extremen Schub in Richtung Vereinfachung beschert.

Nochmals vielen Dank

Gruß und Gute Nacht

Josef


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nur bestimmte Tabellenblätter ausblenden."