Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeiten Zusammenrechnen will er nicht | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zeiten Zusammenrechnen will er nicht von: Juergen
Geschrieben am: 27.12.2009 23:44:45

Hallo,
ich brauche einen schups.

Ich bin in meiner Tabelle auf ein Problem gestossen.Und zwar.
Ich habe in der Spalte U von 7 bis 37 meine Formel:
WENN(UND(AB9="AZV";AC9<>"U";AD9<>"K";ODER(AL9="F";AL9="S";AL9="N");D9="F");"08:00";"")

Nun will Ich in der Zelle U40 die gesammte Stundensumme haben.
Zelle U40 hat die Formel =SUMME(U7:U37) und ist im Format [h]:mm formatiert.
Die anderen Zellen U7-U37 sind auch in diesem [h]:mm Format Formatiert.
Aber ich bekomme immer als Ergebnis 00:00.
Kann mir bitte Jemand auf die sprünge helfen.

Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Juergen

  

Betrifft: AW: Zeiten Zusammenrechnen will er nicht von: Ramses
Geschrieben am: 27.12.2009 23:53:19

Hallo

Excel kann nicht summieren, weil keine Zeit in der Stelle steht sondern Text

WENN(UND(AB9="AZV";AC9<>"U";AD9<>"K";ODER(AL9="F";AL9="S";AL9="N");D9="F");ZEIT(8;0;0);0)

Dann sollte es gehen
Wenn du die 0 nicht in der Zelle anzeigen willst, formatiere die Zellen entsprechend

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Zeiten Zusammenrechnen will er nicht von: Juergen
Geschrieben am: 28.12.2009 00:17:02

Danke Rainer

Hat Super geklappt.
Jetzt habe ich zwar in jeder Zelle einen Wert aber das macht letzlich gar nichts habe sie mir farblich Formatiert. Plus Sunden und minus Stunden.

SUPER
Danke und einen Guten Rutsch ins Jahr 2010 wünscht
Juergen


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeiten Zusammenrechnen will er nicht"