Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Filtern mit DTPicker

Betrifft: Filtern mit DTPicker von: fritz
Geschrieben am: 16.11.2012 18:28:15

Schönen Abend,

ich habe so eine ähnliche Frage schon gestellt. Stehe aber jetzt wieder vor dem gleichen Probelem.

Ich habe in der Tabelle mit der Bezeichnung "Zusamemnfassung" in der Spalte B Datumswerte stehen.
In der Userform2 befindet sich ein Steuerelement DTPicker13
Die Daten des Steuerelementes soll als Filterkriterium verwendet werden.
Ich versuche es mit folgendem Code, welcher leider alle Daten wegfiltert.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
Danke

Sheets("Zusammenfassung").Select
Auswahl = 2
Range("B1").AutoFilter _
Field:=Auswahl, _
Criteria1:=CLng(UserForm2.DTPicker13.Value)

  

Betrifft: Beispiel ? owT von: Matthias L
Geschrieben am: 16.11.2012 19:05:17




  

Betrifft: AW: Filtern mit DTPicker von: {Boris}
Geschrieben am: 16.11.2012 20:01:03

Hi Fritz,

natürlich wäre die Beispielmappe hilfreich, aber weshalb wandelst Du das Datum aus dem Picker in eine Long-Zahl um? Der Picker liefert als Rückgabewert den Datentyp Datum (Date) - und danach kannst Du dann auch filtern.

VG, Boris


  

Betrifft: CLng hatte ich glatt überlesen , sorry Boris oT von: Matthias L
Geschrieben am: 16.11.2012 20:15:34




  

Betrifft: AW: CLng hatte ich glatt überlesen , sorry Boris oT von: fritz
Geschrieben am: 18.11.2012 09:20:16

Guten morgen,

ich bin da gestern nicht weitergekommen. also die Datumswerte in die Spalte B trage ich über einen DPTicker ein. Es sind also Datumswerte. Wenn ich jetzt mit einen DTPicker als Filterkriterium verwenden möchte funktioniert er nicht. Ändere ich die Datumswerte in der Spalte in einen Text um funktioniert es.
Weis da jemand eine Lösung?

Danke


  

Betrifft: Bitte Beispielmappe...oT von: {Boris}
Geschrieben am: 18.11.2012 09:43:55

...


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Filtern mit DTPicker"