Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Bestimmte Tabellenbläter in ComboBox auswählen

Betrifft: Bestimmte Tabellenbläter in ComboBox auswählen von: Bekks
Geschrieben am: 22.03.2016 10:14:52

Hallo liebe Foris :)

Als ich meine Excel Listen für eine Ferienbetreuung bearbeiten wollte, bin ich auf die Idee gekommen sie mit VBA zu optimieren. Deswegen habe ich mir eine Vorlage gesucht, um erstmal in die Grundlagen hereinzukommen. Leider verstehe ich bis jetzt immer noch nicht so viel :( würde das Projekt aber liebend gerne erstellen. Daher wende ich mich mit einer ersten Frage an euch!

Ich habe auf eine UserForm eine ComboBox gepackt.
Diese zeigt durch folgenden Code momentan die vorhandenen Tabellenblätter an, und bei Auswahl _ dieser werden die Textfelder auf der UserForm befüllt.


Private Sub ComboBox1_Change()
On Error GoTo EERR
Dim BLATTNAME As String
BLATTNAME = ComboBox1.Value
If ComboBox1.Value <> "" And ComboBox1.Value <> "Maske" Then
Sheets(BLATTNAME).Activate
End If

Label2 = ActiveSheet.[a1].Value
Label3 = ActiveSheet.[b1].Value
Label4 = ActiveSheet.[c1].Value
Label5 = ActiveSheet.[d1].Value
Label6 = ActiveSheet.[e1].Value
Label7 = ActiveSheet.[f1].Value
Label8 = ActiveSheet.[g1].Value
Label9 = ActiveSheet.[h1].Value
Label10 = ActiveSheet.[i1].Value
Label11 = ActiveSheet.[j1].Value
Label12 = ActiveSheet.[k1].Value

With ActiveSheet
ComboBox2.RowSource = .Range(.Cells(2, 1), .Cells(.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp)
.Row, 1)).Address(External:=True)
End With
Exit Sub
EERR:
End Sub

Ich habe momentan 6 Tabellenblätter.
Ich möchte aber das nicht alle in der ComboBox angezeigt und ausgewählt werden können, sondern nur bestimmte.

Durch And ComboBox1.Value <> "AusflugsAnmeldung" habe ich es geschafft, dass das genannte Tabellenblatt "AusflugsAnmeldung" nicht mehr zugegriffen werden kann, jedoch wird der Tabellenname trotzdem in der Auswahl angezeigt. Wisst ihr, wie man die nicht benötigten Namen auch in der Auswahlliste ausblenden kann ?

Ich freue mich auf eure nette Hilfe!
und hoffe das ihr mich und mein Anliegen versteht :)

LG Bekks

  

Betrifft: AW: Bestimmte Tabellenbläter in ComboBox auswählen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 22.03.2016 10:29:27

Hallo,
wie füllst du die Combobox denn?

Man kann das so machen:

Private Sub UserForm_Activate()
  With ComboBox1
    .Clear
    .List = Array("Blatt1", "Blatt3", "Blatt4") 'anzuzeigende Blätter
  End With
End Sub

und anstatt
ComboBox2.RowSource = .Range(.Cells(2, 1), .Cells(.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp)
.Row, 1)).Address(External:=True)

besser
ComboBox2.List= .Range(.Cells(2, 1), .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp)).Value

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Bestimmte Tabellenbläter in ComboBox auswählen von: Bekks
Geschrieben am: 22.03.2016 11:00:41

Hallo Rudi,

danke dir für die Antwort. Das hat ja schnell geklappt :)

Ich hatte die ComboBox so gefüllt:

Private Sub UserForm_Initialize()

...

With ComboBox1

.AddItem Worksheets(BLATBLAT).Name
 
End With

....
Dort habe ich das .AddItem ... durch deinen Code
.Clear
.List = Array("Teilnehmer", "OGTS")
ersetzt.

Auch habe ich die Änderung bei ComboBox2 mit List angepasst.

Jetzt füllt sich das Feld so wie ich es haben muss und meine erste Frage ist gelöst.

Danke von Bekks


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bestimmte Tabellenbläter in ComboBox auswählen"