Herbers Excel-Forum - das Archiv

Excel-Datei öffnet doppelt

Bild

Betrifft: Excel-Datei öffnet doppelt
von: Meike

Geschrieben am: 01.03.2005 11:56:45
Hallo!
Ich habe zu meinem Problem zwar eine Antwort im Archiv gefunden, aber leider hat sie nicht weitergeholfen.
Eine bestimmte Excel-Datei öffnet sich automatisch doppelt, die beiden Arbeitsblätter heißen dann *.xls:1 und *.xls:2. Speichern und erneut öffnen hat genauso wenig gebracht wie speichern unter einem neuen Namen oder das Öffnen auf einem anderen Rechner. Ich nehme also an, dass der Haken irgendwo in den Dateieinstellungen sitzt. Wie kann ich diese "Doppelmappe" wieder loswerden?
Vielen Dank schonmal im Voraus für jeden Tipp!
Meike
Bild

Betrifft: AW: Excel-Datei öffnet doppelt
von: Hajo_Zi

Geschrieben am: 01.03.2005 11:57:56
Hallo Meike,
Du hast irgenwann mal Fenster, neues Fenster geklickt. Schliesse eine Datei und dann Speichern.

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: Excel-Datei öffnet doppelt
von: Meike

Geschrieben am: 01.03.2005 15:23:00
Hallo Hajo!
Einfach, aber effektiv! Da hätte ich ja echt selbst drauf kommen können, da ich ja ohnehin jedes Fenster separat schließen musste. Hab mal wieder viel zu kompliziert gedacht...
Danke für die schnelle Hilfe. :-)
Meike
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Excel-Datei öffnet doppelt"
Excel-Dateien eines Ordners listen Hyperlinks zu allen Excel-Dateien eines Verzeichnisses erstellen
Doppelte Einträge finden und löschen Doppelte Datensätze löschen
Arbeitsmappe doppelt speichern Doppelte Zelleinträge listen
Doppelt vorkommende Werte sammeln Doppelte Datensätze und Leerzeilen löschen
Doppelt vorkommende Werte markieren Doppelt vorkommende Werte mit Zelleadresse auflisten