Debugging VBA

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Debugging VBA von: Flo
Geschrieben am: 22.03.2005 10:55:08

Guten Morgen.

Ich habe ein Problem mit einem Makro, bei dem ich den Laufzeitfehler 438 angezeigt bekomme. Das Makro ist nicht von mir erstellt, ich soll es überarbeiten. Vielleicht kann mir ja jemand helfen, ich bin dort nicht sonderlich versiert. Das Makro geht folgendermaßen:

Sub Kontrollkästchen_Aus()
    Sheets(1).Select
    For Each C In Sheets(1).CheckBoxes
    C.Value = xlOff
    Next
End Sub


Bei der dritten Zeile ist ein Fehler. Wieso?? Kann mir jemand helfen?! Ist wahrscheinlich trivial?!

Grüße, Flo
Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: marcl
Geschrieben am: 22.03.2005 11:12:42

Hallo Flo,

For Each C In Sheets...

Was ist C ?
C ist eine Variable, dír vorher bestimmt werden muss.
z.B. Dim C As Range


Gruß

marcl


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: Flo
Geschrieben am: 23.03.2005 11:44:20

Hallo Marcl,

Danke für den Tipp! Hat leider nicht geklappt. Hab die Definition eingefügt, bekomme aber weiterhin den Laufzeitfehler gemeldet. Noch ne Idee??

Grüße, Flo


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: ANdreas
Geschrieben am: 22.03.2005 12:26:19

Hallo Flo,

versuch mal so:
Sub SetCheckBoxesFalse()
Dim chk As CheckBox
Sheets(1).Select
For Each chk In Sheets(1).CheckBoxes
    chk.Value = False
Next
End Sub


Gruß
Andreas


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: Flo
Geschrieben am: 23.03.2005 11:46:17

Hallo Andreas,

danke für den Tipp. Hat leider nicht geklappt. Noch ne Idee??

Grüße, Flo


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: Dieter Maj
Geschrieben am: 22.03.2005 12:55:13

Hi Flo
probier mal dies:

Sub Kontrollkästchen_aus()
Dim Ole As OLEObject
   For Each Ole In Sheets(1).OLEObjects
      If TypeName(Ole.Object) = "CheckBox" Then Ole.Object.Value = False
   Next Ole
End Sub



Gruss Dieter
PS: hat's geklappt?


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: Flo
Geschrieben am: 23.03.2005 11:48:08

Hallo Dieter,

Danke für die Hilfe. Hat leider nicht geklappt. Bekomme nach wie vor den Laufzeitfehler '438' gemeldet. Noch ne Idee??

Grüße, Flo


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: Dieter Maj
Geschrieben am: 24.03.2005 10:20:28

Hi Flo
bei mir klappts, keine weitere Idee
hier ein kleines Beispiel
https://www.herber.de/bbs/user/20118.xls


gruss Dieter


Bild


Betrifft: AW: Debugging VBA von: Flo
Geschrieben am: 22.03.2005 16:04:07

Vielen Dank erstmal für die prompte Hilfe. Ich werd das morgen alles mal ausprobieren und mich dann wieder melden.

Liebe Grüße, Flo


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren von Zellinhalten in unbekanntes Workbook "