VBA wenn Zelle mit Inhalt dann ...

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: VBA wenn Zelle mit Inhalt dann ...
von: Steffen
Geschrieben am: 16.04.2005 22:11:00

Hallo ich habe leider keine ahnung von VBA aber ich versuche schon seit stunden mein Script zu vollenden wo ich aber zu blöd für bin.
Ich versuche einen Laufzeitfehler 1004 wegzubekommen und zwar tritt dieser auf wenn die Zelle F9 nicht gefüllt ist.
Ich starte diesen Code :
ActiveSheet.Copy
ActiveSheet.Name = Range("f9").Value
Wenn die Zelle F9 gefüllt ist funzt das ganze aber wenn die Zelle leer ist dann kann das Script mir die Kopie des Arbeitsblatt nicht anlegen. Ich brächte ein IF abfrage wenn die Box gefüllt ist soll das Script arbeiten wenn nicht kann per MSG Box eine Meldung kommen.
Danke und Gruß
STeffen

Bild

Betrifft: Allein die Textüberprüfung reicht nicht...
von: Boris
Geschrieben am: 16.04.2005 22:34:14
Hi Steffen,
...da der Text auch Zeichen enthalten kann, die in Blattnamen nicht zulässig sind (: \ / ? * [ ] )
Dabei würde dir der Code auch immer abfliegen.
Also entweder alle Zeichen abfragen oder mit einer OnError-Anweisung eine Fehlerbehandlungsroutine starten nach dem Muster:

Sub BlaBla()
ActiveSheet.Copy
On Error Goto Fehler
ActiveSheet.Name = Range("f9").Value
Exit Sub
Fehler:
MsgBox "Ungültiger Blattname", 64, "Hinweis..."
End Sub

Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Allein die Textüberprüfung reicht nicht...
von: K.Rola
Geschrieben am: 16.04.2005 22:45:33
Hi Boris,
macht man einfach nicht, wenn es die Chance, ohne On Error auszukommen, gibt
und die gibts hier ja. Außerdem weiß user so nicht, was er falsch gemacht hat.
Gruß K.Rola
Bild

Betrifft: Zunächst mal:
von: Boris
Geschrieben am: 16.04.2005 23:00:47
Liebste K.Rola,
...wünsche ich Dir einen wunderschönen GUTEN ABEND! :-))
Hab ja geschrieben, dass er alles abfragen kann - zudem muss er noch die Textlänge auf max. 31 Zeichen prüfen und weiterhin das, wovon ich möglicherweise keine Ahnung hab :p
G & K
Boris
Bild

Betrifft: danke euch beiden
von: Steffen
Geschrieben am: 17.04.2005 10:32:16

danke euch beiden ich versuch es eifach mal mit dem Errorhandler. Es gibt ja die MSG Box da kann ich ja genau formulieren was der User falsch gemacht hat.
Gruß
STeffen
Bild

Betrifft: AW: danke euch beiden
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.04.2005 10:41:30
Hallo Steffen,
warum ist der Beitrag noch offen, das sehe ich aus Deinem Beitrag nichzt!

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.



"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
Bild

Betrifft: AW: danke euch beiden
von: Steffen
Geschrieben am: 17.04.2005 13:03:58

ops sorry hatte ich das Kästchen nochmal angeklickt dann war es unbewußt. Oder wie schließt man hier sonnst die Beiträge ?
Gruß
Steffen
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA wenn Zelle mit Inhalt dann ..."