Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Alphanumerischer Wert - Buchstaben ausschneiden

Betrifft: Alphanumerischer Wert - Buchstaben ausschneiden von: Michael
Geschrieben am: 24.10.2006 09:03:45

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem:

In einer Tabelle habe ich eine Spalte (A) mit alphanumerischen Werten, von denen ich in der Spalte B die Ziffern und in der Spalte C den (die) Buchstaben haben möchte.

Wie ist das möglich?

https://www.herber.de/bbs/user/37622.xls

  


Betrifft: AW: Alphanumerischer Wert - Buchstaben ausschneiden von: Christian
Geschrieben am: 24.10.2006 09:14:19

Hallo unbekannter!
Also wenn die Spalte A immer so aussieht wie in deinem Beispiel, dann versuch mal in Excel die Spalte A markieren, Daten-Text in Spalten, feste breite so festlegen, dass eine Trennung zwischen Nummer und Buchstaben ist und fertigstellen, Achtung Spalten neben der aufzutrennenden Spalte sollten leer sein, da die zielzellen gnadenlos überschrieben werden.
lg
Christian


  


Betrifft: AW: Alphanumerischer Wert - Buchstaben ausschneiden von: Peter Feustel
Geschrieben am: 24.10.2006 09:24:50

Hallo Michael,

ob es eine Formel-Lösung gibt, weiß ich nicht, ich habe hier eine VBA-Lösung für dein Problem:

Sub Trennen()

Dim lZeile    As Long
Dim iZeichen  As Integer

   For lZeile = 2 To Range("A65536").End(xlUp).Row
      Range("B" & lZeile & ":C" & lZeile).ClearContents
      For iZeichen = 1 To Len(Range("A" & lZeile).Value)
         If IsNumeric(Mid(Range("A" & lZeile).Value, iZeichen, 1)) Then
            Range("B" & lZeile).Value = Range("B" & lZeile).Value & _
               Mid(Range("A" & lZeile).Value, iZeichen, 1)
          Else
            Range("C" & lZeile).Value = Range("C" & lZeile).Value & _
               Mid(Range("A" & lZeile).Value, iZeichen, 1)
         End If
      Next iZeichen
   Next lZeile

End Sub


Alt + F11 = VBA-Umgebung
Einfügen - Modul
in das Fenster das Makro übertragen
mit Schließen-Kreuz beenden
mit Alt + F8 oder Extras - Makro - Makros starten.

Viele Grüße Peter

Eine kurze Nachricht, ob es läuft, wäre nett - danke.


  


Betrifft: AW: @Peter von: HermannZ
Geschrieben am: 24.10.2006 09:40:38

Hallo Peter;

ja mann kann das auch mit einer Formel lösen;

ein Beispiel;

 
 ABC
145   
1461108A1108A
147119A119A
14811102ABC11102ABC
149111156A111156A
1501112A1112A
1511AHJU1AHJU
152114A114A
153   
Formeln der Tabelle
B146 : {=LINKS(A146;SUMME(--(ISTZAHL(LINKS(A146;SPALTE(1:1))*1))))}
C146 : {=RECHTS(A146;LÄNGE(A146)-SUMME(--(ISTZAHL(LINKS(A146;SPALTE($1:$1))*1))))}

Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Gruss hermann


  


Betrifft: AW: @Peter von: Michael
Geschrieben am: 24.10.2006 14:32:57

Hallo Leute!

Komme erst jetzt zum Antworten, sorry!

Die Lösung von HermannZ läuft perfekt! Vielen Dank dafür, aber auch an alle anderen!

You saved my day!

Danke nochmal und einen schönen Tag noch!

Michael


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Alphanumerischer Wert - Buchstaben ausschneiden"