Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Spezialfilter Alphanumerische Kriterien

Betrifft: Spezialfilter Alphanumerische Kriterien von: maruseru
Geschrieben am: 17.07.2008 10:53:02

Hallo werte Profis

Auf Grund der gestrigen Hilfe bin ich bei meinen Problem schon weiter. Mit einen Spezialfilter möchte ich nun alphanumerische Werte ausschliessen

Mitarbeiter mit Name Goffy soll angezeigt werden
Alle Mitarbeiter G123456 (Zahl ab dem zweiten Zeichen) sollen nicht angezeigt werden

https://www.herber.de/bbs/user/53890.xls

Spezialfilter:
Listenbereich = Tabelle1!$C$1:$E$17
Kriterienbereich = Tabelle1!$F$1:$I$3

Danke und Gruss
Maruseru

  

Betrifft: AW: Spezialfilter Alphanumerische Kriterien von: mpb
Geschrieben am: 18.07.2008 12:25:03

Hallo,

hierzu benötigst Du in Spalte I ein berechnetes Suchkriterium. Z.B. könnte man die Datensätze danach filtern, dass das zweite Zeichen im Feld "Mitarbeiter" nummerisch ist. Hierzu folgende Vorgehensweise:

In I1 nicht "Mitarbeiter", sondern irgendeine Bezeichnung, die kein Feldname ist, d.h. keine Spaltenüberschrift in den Spalen A:E, z.B. "Person".

In I2 folgende Formel: =NICHT(ISTZAHL(1*TEIL(E2;2;1)))

Lege dann testweise als Kriterienbereich Tabelle1!$I$1:$I$2 fest, es müssten die Datensätze gefiltert werden, die an der 2. Stelle einen Buchstaben haben.

Noch ein Hinweis zu den Kriterien: Zeilenweise neben einander gestellte Kriterien werden mit einem logischen UND verknüpft. Von daher kann in Deiner Beispieldatei kein Datensatz die Kriterien erfüllen, da sich die Abfragen zur Nummer gegenseitig ausschließen. Schau Dir zum Kriterienbereich nochmal die Excel-Hilfe zum Spezialfilter an.

Gruß
Martin


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spezialfilter Alphanumerische Kriterien"