Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Fehler beim Ausdruck von Rahmenlinien | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Fehler beim Ausdruck von Rahmenlinien von: Walter Hamann
Geschrieben am: 06.12.2009 19:36:38

Liebe Forumsmitglieder,
immer wieder erlebe ich, dass Rahmenlinien, die in der Tabellenansicht korrekt sind, beim Ausdruck fehlerhaft sind. Es fehlen einzelne Stücke.

Ich habe bisher keinen Weg gefunden, diese Fehler zu beheben. Weiß jemand Rat.
Herzliche Grüße
Walter

  

Betrifft: Ohne Beispieldatei keine Antwort möglich. o.w.T. von: Ramses
Geschrieben am: 06.12.2009 20:23:00

...


  

Betrifft: Na, das dürfte auch ohne BspDatei zu... von: Luc:-?
Geschrieben am: 07.12.2009 05:43:37

...erklären sein, Walter,
denn das kenne ich! Das liegt einzig und allein an der Arbeitsweise desjenigen, der die Tabellen anfertigt. Eine Rahmenlinie ist nicht automatisch beiden angrenzenden Zellen zugeordnet, das sieht nur so aus. Wenn die Tab geteilt wird (bspw beim Druck über mehrere Seiten), fehlt dann oft einer von beiden (am Seitenumbruch) ein Rahmen.
Wenn das nicht infrage kommt, müsste es an der Druckereinstellung, der Auflösung oder einem anderen Detail technischer Inkompatibilität liegen...
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: AW: Na, das dürfte auch ohne BspDatei zu... von: Gerd L
Geschrieben am: 07.12.2009 07:45:19

Guten Morgen!



Eine Rahmenlinie ist nicht automatisch beiden angrenzenden Zellen zugeordnet, das sieht nur so aus.







Das hängt von der Linienstärke ab.







Gruß Gerd


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler beim Ausdruck von Rahmenlinien"