Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

rechte maustaste wieder herstellen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: rechte maustaste wieder herstellen von: Helge Kuehn
Geschrieben am: 14.01.2010 07:01:53

Morgen,
Ich hab gestern eine fremde exceldatei aufgerufen und hab die makros zugelassen. Leider war da ein marko bei, was die rechte Maustaste veraendert. Nun wollte ich heute morgen eine neue exceldatei offen und hab rechtsklich gedrueckt und das programm hat die veraenderung in das programm uebernommen. Wie kann ich das rueckgangig machen, bzw abschalten ?

PS: Alt+F11 ist nur ein leers projekt vorhanden. Ich dachte der hat das dahin uebernommen ... fehlanzeige.

  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 14.01.2010 07:24:33

Hallo Helge

öffne den VBE, schreib in das Drektfenster

Application.CommandBars("Cell").Reset

und drücke die Entertaste.


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Helge Kuehn
Geschrieben am: 14.01.2010 07:34:53

Schoenen guten morgen Sepp,
Leider klappt das bei mir nicht ... wenn ich meine Toolbar zerschiesse kann ich das ueber Menü - Ansicht - Symbolleisten - Anpassen... wiederherstellen. Aber die mausfunktionen finde ich da irgenwie nicht.
Die Frage ist mir auch ein wenig peinlich ... aber ich kann so nicht arbeiten :)


  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 14.01.2010 07:41:40

Hallo Helge,

dann kopiere diesen Code in ein Modul und führe ihn aus.

Sub resetCB()
Application.CommandBars("Cell").Reset
End Sub


Gruß Sepp


  

Betrifft: Ich habe genau das gleiche ... von: WalterK
Geschrieben am: 14.01.2010 17:52:14

Hallo,

... Problem wie Helge. Allerdings funktioniert der Code bei mir nicht. Wenn ich beim Blattregister mit der rechten Maustaste "verschieben/kopieren" will, wird kein Kontextmenü angezeigt.

Was mache ich falsch?

Besten Dank uns Servus, Walter


  

Betrifft: AW: Ich habe genau das gleiche ... von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 14.01.2010 18:26:05

Hallo Walter,

das ist auch ein anderes Kontextmenü.

With Application.CommandBars("Ply")
  .Reset
  .Enabled = True
End With

Gruß Sepp



  

Betrifft: Danke Sepp, jetzt ist aller wieder ok. Walter von: WalterK
Geschrieben am: 14.01.2010 18:42:47




  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Elias
Geschrieben am: 14.01.2010 07:31:53

Hallo Helge,

die Änderungen können sehr vielfältig sein; ob nun einzelne Schaltflächen abgeschaltet werden oder das ganze Menü geht aus Deiner Frage nicht hervor.

Wenn Du an den Code der gestern benutzten Datei herankommst und den part finden solltest, der die Maustaste verändert hat, kopiere ihn doch hierher, dann kann Dir sicher genauer geholfen werden.
Sind nur Ausschneiden/Kopieren/Einfügen/Inhalte einfügen nicht möglich, sollte Dir das hier weiter helfen:
(So aus dem Netz gefischt.)

Sub Kopieren_Aktivieren()
'Tastenkombinationen einschalten
Application.OnKey "^x"
Application.OnKey "^c"
Application.OnKey "^v"
Application.OnKey "+{DEL}"
Application.OnKey "+{INSERT}"

'Drag & Drop wieder erlauben
Application.CellDragAndDrop = True

'Schaltflaechen in Menüleiste => Bearbeiten aktivieren
procControlEnableDisable 21, True ' Ausschneiden
procControlEnableDisable 19, True 'Kopieren
procControlEnableDisable 22, True 'Einfuegen
procControlEnableDisable 755, True 'Inhalte einfuegen
procControlEnableDisable 809, True 'Office-&Zwischenablage

End Sub

Sub procControlEnableDisable(intId As Integer, _
bolStatus As Boolean)
Dim cmbSuche As CommandBar
Dim cmbcSteuerelement As CommandBarControl
On Error Resume Next
For Each cmbSuche In Application.CommandBars
Set cmbcSteuerelement = _
cmbSuche.FindControl(ID:=intId, recursive:=True)
If Not cmbcSteuerelement Is Nothing Then
cmbcSteuerelement.Enabled = bolStatus
End If
Next
End Sub

Einfach komplett in ein Modul kopieren, das "Kopieren_Aktivieren" per "Play"-Taste starten, dann sind die o.g. Sachen wieder verfügbar.

Gruß

Elias


  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Elias
Geschrieben am: 14.01.2010 07:33:15

Hehe, in der Zeit wo ich recherchiert habe, hat der Profi zugeschlagen... :-)


  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Helge Kuehn
Geschrieben am: 14.01.2010 07:44:17

Hier ist die besagte Datei, (https://www.herber.de/bbs/user/67206.xls) uploader Heinz
eigentlich bin ich immer recht vorsichtig beim oeffnen von fremden dateien, aber bei Heinz und Hajos VBA-codes waren immer sehr hilfreich ... wollte mir nur den schreibschutz anschauen, da ich ein aehnliches problem hatte.

Ist bestimmt ein ganz einfaches problem, aber ich bin halt Anfaenger! also im modul wirkt das sub nicht


  

Betrifft: AW: rechte maustaste wieder herstellen von: Helge Kuehn
Geschrieben am: 14.01.2010 07:54:56

Also mit dem Makro von sepp ist die maustaste wieder her gestellt. Danke, ihr habt mir den Tag gerettet. War kurz davor office neu zu installieren... wuensche euch noch einen schoenen Tag


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "rechte maustaste wieder herstellen"