Einem Namen einen Wert zuordnen



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Einem Namen einen Wert zuordnen
von: Dominik
Geschrieben am: 16.06.2002 - 19:00:55

Hallo,
Wie kann ich einem Namen z.B. Müller eine Zahl z.B. 12 zuordnen,
so das, wenn ich nun Müller eingebe er diesen als Zahl 12 betrachtet und es sich damit rechnen lässt??

Danke


nach oben   nach unten

Re: Einem Namen einen Wert zuordnen
von: Hajo
Geschrieben am: 16.06.2002 - 19:06:22

Hallo Dominik

gebe einer Zelle diesen Namen und schreibe Dort den Wert rein. Du kannst dazu ja den unbenutzten Bereich Deiner Tabelle benutzen, und bei Bedarf ausblenden.

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

oder ...
von: Charly
Geschrieben am: 16.06.2002 - 19:15:01

Hi Dominik,
-Einfügen
-Namen
-Definieren
den Namen vergeben, und unten wo normalerweise der Zellbezug steht: z.B. =7,35 eintragen.
Fertig

Gruss Charly

nach oben   nach unten

Re: oder ...
von: Heinz
Geschrieben am: 16.06.2002 - 20:16:41

Hallo Charly,

wie soll das funktionieren? Wenn ich dem Namen "Müller" unter Einfügen-Namen-definieren den Wert =12 zuweise passiert nichts (auch XP).

Wie soll Excel einem Texteintrag einen Wert zuweisen können ohne Makro? In der Zelle steht Müller und mit diesem "Wert" wird gerechnet. Bei Summe ist das Ergebnis 0 und bei Addition kommt die Fehlermeldung #Wert!
Wenn das gehen würde hätte ich in Zukunft einige Probleme weniger.

Gruß Heinz


nach oben   nach unten

Re: oder ...
von: Charly
Geschrieben am: 16.06.2002 - 20:19:17

...das funktioniert.
Wenn du mochtest maile ich dir ein Beispiel.
Charly

nach oben   nach unten

Re: oder ...
von: Heinz
Geschrieben am: 16.06.2002 - 20:25:30

Hallo Charly,

ich nehme dein Angebot gerne an.

Bitte schicke mir das Beispiel. Auch nach 10 Jahre Excel lernt man immer noch was dazu.

Danke


Gruß Heinz


nach oben   nach unten

Mail ist weg o.T
von: Charly
Geschrieben am: 16.06.2002 - 20:32:57


nach oben   nach unten

Re: Mail ist weg o.T
von: Heinz
Geschrieben am: 17.06.2002 - 07:09:45

Hallo Charly,

Danke für die Beispielmappe. Mein Fehler lag daran, dass ich das = vor dem Namen vergessen hatte.

Gruß Heinz


nach oben   nach unten

Re: Mail ist weg o.T
von: Heinz
Geschrieben am: 17.06.2002 - 07:10:00

Hallo Charly,

Danke für die Beispielmappe. Mein Fehler lag daran, dass ich das = vor dem Namen vergessen hatte.

Gruß Heinz


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Einem Namen einen Wert zuordnen"