Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formel zählenwenns mit "oder"

Formel zählenwenns mit "oder"
24.06.2014 07:41:33
Vigo
Hallo zusammen!
Ich hab Schwierigkeiten eine Formel aufzustellen.
Ich würde gerne zählen wollen, wie oft es vorkommt, dass in Spalte H entweder der Wert "a" oder "b" steht und in Spalte R Wert "1". Mein Ansatz bisher:
=zählenwenns(H2:H100;oder("a";"b");R2:R100;"1")
Aber das mit dem "oder" funktioniert nicht so richtig. Kann mir da jemand helfen?
Viele Grüße, Vigo

13
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formel zählenwenns mit "oder"
24.06.2014 07:49:32
Vigo
Ich war wohl etwas vorschnell:
mit dem Summenprodukt funktionierts:
=SUMMENPRODUKT((H2:H100="a")+(H2:H100="b")*(R2:R100="1"))

oder "einfacher" ...
24.06.2014 07:53:22
der
Hallo Vigo,
... so: =SUMMENPRODUKT((H2:H100={"a"."b"})*R2:R100)
Gruß Werner
.. , - ...

Du wolltest ja zählen, dann ...
24.06.2014 07:59:14
der
Hallo Vigo,
... so: =SUMMENPRODUKT((H2:H100={"a"."b"})*(R2:R100=1))
In Deiner Fehler fehlte noch ein Klammerpaar. Also so: =SUMMENPRODUKT(((H2:H100="a")+(H2:H100="b"))*(R2:R100=1))
Gruß Werner
.. , - ...

AW: Du wolltest ja zählen, dann ...
24.06.2014 08:10:03
Vigo
Hallo zusammen!
Danke für eure schnellen Antworten! Wahnsinn wie unterschiedliche Formeln zum selben Ergebnis führen können! Ich seh schon, es gibt elegantere Formeln als meine! Ist alles notiert!
Eine Frage noch an Hajo: Wofür genau steht dieses "N" in deiner Formel?
Viele Grüße, Vigo

Anzeige
AW: Du wolltest ja zählen, dann ...
24.06.2014 08:12:13
Hajo_Zi
Hallo Vigo,
das wandelt Wahr und Falsch in eine Zahl um.

AW: Du wolltest ja zählen, dann ...
24.06.2014 08:23:26
Vigo
Achso, nun versteh ich es. Danke!
Und nochmals, danke für eure Hilfe!

(mehr) zur Funktion N() ...
24.06.2014 08:26:14
der
Hallo Vigo,
... dazu sieh auch die Onlinehilfe von MS. Aber in der Praxis nutzt man diese vorwiegend, wenn Wahrheitswerte WAHR oder FALSCH in die Zahlenwerte 1 oder 0 gewandelt werden müssen, um die Summe einer entsprechenden MATRIX zu ermitteln.
In der Formel von Hajo, wäre die Anwendung jedoch an keiner Stelle notwendig gewesen, weil die mathematischen Operationen + und oder * (natürlich mit Zahlenwerten und oder Wahrheitswerten) die gleiche Funktionalität quasi "im Vorübergehen" mit erledigen, wie Du am Beispiel leicht selbst nachprüfen kannst.
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: (mehr) zur Funktion N() ...
24.06.2014 08:29:14
Hajo_Zi
Hallo Werner,
das hatte ich auch gedacht.

Tabelle1
 FGHRS
4#WERT! a15
5  b15
6  c1 
7  a1 
8  b1 
9  c1 
10  a1 
11  b1 
12  c1 
13  a1 
14  b1 
15  c1 
16  a1 
17  b1 
18  c1 

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
F4{=SUMME((H2:H100="a"+H2:H100="b")*R2:R100=1)}$F$4 
S4=ZÄHLENWENN($H$4:$H$18;"a")  
S5=ZÄHLENWENN($H$4:$H$18;"b")  
{} Matrixformel mit Strg+Umschalt+Enter abschließen
Matrixformeln sind durch geschweifte Klammern {} eingeschlossen
Diese Klammern nicht eingeben!!

Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 17.29 einschl. 64 Bit


Gruß Hajo

Anzeige
natürlich die richtige Klammerung vorausgesetz ...
24.06.2014 08:37:46
der
Hallo Hajo,
... Diese hattest Du in Deiner ersten Formel mit den N(). Warum lässt Du diese hier weg?
So wäre es korrekt: {=SUMME(((H2:H100="a")+(H2:H100="b"))*(R2:R100=1))}
Gruß Werner
.. , - ...

Danke oT
24.06.2014 08:40:20
Hajo_Zi

AW: :-) owT
24.06.2014 08:45:44
der
Gruß Werner
.. , - ...

...denn Priorität arithmet vor VglsOperatoren! orT
24.06.2014 08:48:35
Luc:-?
Morrn, Luc :-?

AW: Formel zählenwenns mit "oder"
24.06.2014 07:55:09
Hajo_Zi
Hallo Vigo,

Tabelle1
 FGHRS
410 a15
5  b15
6  c1 
7  a1 
8  b1 
9  c1 
10  a1 
11  b1 
12  c1 
13  a1 
14  b1 
15  c1 
16  a1 
17  b1 
18  c1 

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
F4{=SUMME((N(H2:H100="a")+N(H2:H100="b"))*N(R2:R100=1))}$F$4 
S4=ZÄHLENWENN($H$4:$H$18;"a")  
S5=ZÄHLENWENN($H$4:$H$18;"b")  
{} Matrixformel mit Strg+Umschalt+Enter abschließen
Matrixformeln sind durch geschweifte Klammern {} eingeschlossen
Diese Klammern nicht eingeben!!

Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 17.29 einschl. 64 Bit



Anzeige

18 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige