Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Diagrammgrösse nicht veränderbar ?

Betrifft: Diagrammgrösse nicht veränderbar ? von: jockel
Geschrieben am: 15.09.2014 18:51:18

Hallo,
ich habe eine Frage zur Größe eines Diagramms.
Ich habe mir in Excel aus einer Tabelle ein Diagramm erstellt und lasse mir das als eigenständiges Blatt anzeigen. (Diagramm liegt nicht auf einem Tabellenblatt)
Das Diagramm füllt dabei aber nicht die voll breite des Sichtbaren Bereich es aus, sondern nur einen Teil. Rechts und Links von Diagramm bis zum Rand von Excel hat es noch so ca. 3 bis 4 cm
Ich kann aber mit der Maus diesen Diagrammbereich nicht größer ziehen, dass er zB die volle Breite abdeckt.
Kleiner geht immer, sobald ich aber wieder breiter ziehe, ist bei diesen besagten 3 bis 4 cm wieder Schluss.
Mache ich was falsch ?

Ich habe festgestellt, wenn ich das Diagramm direkt auf ein Tabellenblatt lege, kann ich es so breit ziehen wie ich will, nicht aber, wenn es als eigenes Blatt angelegt ist.

Kann mir da jemand weiter helfen ?
Danke

Jockel

  

Betrifft: AW: Diagrammgrösse nicht veränderbar ? von: {Boris}
Geschrieben am: 15.09.2014 23:36:28

Hi Jockel,

das Diagramm verhät sich wie ein normales Tabellenblatt - Du musst die Ränder im Bereich der Druckvorschau bzw. "Seite einrichten" verkleinern.

VG, Boris


  

Betrifft: AW: Diagrammgrösse nicht veränderbar ? von: Daniel
Geschrieben am: 15.09.2014 23:48:20

Hi
bis 2003 war es so, dass sich die eingenständigen Diagrammblätter an die Bildschirmgrösse angepasst haben.
seit 2007 ist die Diagrammgrösse wie von Boris fest an die eingestellte Seitengrösse des Druckformats gekoppelt.

Das ist zwar auf den ersten Blick unschön, weil man sein Diagramm nicht mehr so einfach Bildschirmfüllend darstellen kann, aber im alten System war so, dass sich bspw Steuerelemente und zusätzliche Grafiken immer verschoben haben und nie an der richtigen Stelle saßen, wenn man die Datei mal auf einem anderen Bildschirm mit anderem Höhen/Breitenverhältnis geöffnet hat.
Das Problem hat man heute nicht mehr.

Gruß Daniel