Schreibrechte per VBA vergeben

Bild

Betrifft: Schreibrechte per VBA vergeben
von: Sven
Geschrieben am: 25.08.2015 12:09:16

Hi zusammen,
ich habe eine Datei die von der kompletten Abteilung aktiv genutzt wird. Häufig um etwas rein zu schreiben, noch häufiger allerdings um nur darin zu lesen. Durch die Vielzahl der Nutzer ist die Datei häufig blockiert was natürlich ärgerlich sein kann wenn man sie selbst braucht. Das möchte ich gern minimieren und hab mir dazu folgendes überlegt:
1) Die Datei sollte immer schreibgeschützt geöffnet werden.
2) Beim Öffnen wird eine Abfrage an den Benutzer gestartet ob er Schreibrechte benötigt
3) Falls der User "ja" auswählt werden ihm die Schreibrechte gewährt (natürlich nur falls sie aktuell niemand sonst hat).
4) Es läuft ein Timer von zb. 10 Minuten, danach wird die Abfrage erneuert (Brauchen Sie die Schreibrechte weiterhin?) und falls innerhalb 5 Minuten keine Antwort erfolgt werden die Schreibrechte wieder entzogen oder das Dokument automatisch geschlossen.
Nun meine Frage dazu:
Ist das überhaupt so möglich wie ich mir das vorstelle? Aktuell sehe ich die Probleme nur im erteilen und entziehen der Rechte bzw. ich weiß nicht wie ich das machen könnte. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke im voraus!

Bild

Betrifft: AW: Schreibrechte per VBA vergeben
von: Daniel
Geschrieben am: 25.08.2015 12:20:53
Hi
der Befehl um das Schreibrecht auf die Datei zu ändern heisst:
ActiveWorkbook.ChangeFileAccess
weitere Infos kannst du in der Excelhilfe nachlesen.
beachte, dass beim Ausführen dieses Befehls die Datei intern geschlossen und dann wieder geöffnet wird.
Das hat u.a. die Konsequenz, dass nach diesem Befehl der weitere Makrolauf gestoppt wird. (Dh dieser Befehl ist immer der letzte im Makro).
sollte also nach dem Wechsel des Schreibrechts noch weitere Makrosbefehle erforderlich sein, so musst du diesen Teil des Codes als eigenes Makro schreiben und dieses über Appication.Ontime starten.
Der Aufruf mit Application.Ontime "überlebt" das schließen der Datei und wird dann direkt nach dem Wiederöffnen ausgeführt.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Schreibrechte per VBA vergeben
von: Sven
Geschrieben am: 25.08.2015 12:44:38
Hi Daniel,
vielen Dank für die Tipps. Ich glaube damit ist mir auch bereits geholfen.
Werd mich dann mal dran probieren.
Sven

Bild

Betrifft: AW: Schreibrechte per VBA vergeben
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 25.08.2015 12:58:08
Hallo,
1-3 kannst doch per Speicheroption erledigen. Einfach mit Schreibschutzempfehlung speichern.
Gruß
Rudi

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schreibrechte per VBA vergeben"