VBA: kleinsten Wert ermitteln

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: VBA: kleinsten Wert ermitteln
von: Vilen
Geschrieben am: 08.10.2015 12:58:21

Hallo,
ich möchte eine Schleife erstellen, wobei aus einer Spalte der kleinste Wert ausgelesen und markiert wird, sodass beim nächsten Durchgang dieser Wert nicht mehr berücksichtigt wird, und der nächst kleinste Wert markiert wird. Bis jeder einzelne Wert schließlich markiert wurde.
Gibt es so eine Möglichkeit?
Vielen Dank!

Bild

Betrifft: AW: VBA: kleinsten Wert ermitteln
von: Michael
Geschrieben am: 08.10.2015 14:51:51
Hallo Vilen,
zum Auslesen brauchst Du die Werten nicht zu markieren; "small" liefert den jeweils n-kleinsten Wert zurück.
Schreib mal in A3 bis A5 z.B. Werte und teste das:

Option Explicit
Sub test()
Dim vonZeile As Long, bisZeile As Long, i As Long
vonZeile = 3
bisZeile = 5
For i = 1 To bisZeile - vonZeile + 1
  MsgBox WorksheetFunction.Small(Range("A" & vonZeile & ":A" & bisZeile), i)
Next
End Sub
Weiterführende Infos findest Du u.a. hier:
https://www.herber.de/forum/archiv/632to636/635044_kkleinste_mit_vba.html
Schöne Grüße,
Michael

Bild

Betrifft: AW: VBA: kleinsten Wert ermitteln
von: Vilen
Geschrieben am: 12.10.2015 08:25:36
Vielen Dank, Michael!

Bild

Betrifft: gerne, vielen Dank für die Rückmeldung owT
von: Michael
Geschrieben am: 12.10.2015 17:58:38


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA: kleinsten Wert ermitteln"