VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen

Bild

Betrifft: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Norman Aßmann
Geschrieben am: 03.12.2015 17:12:42

Hi,
ich habe eine Excel-Datei mit einem Button erstellt.
Bei Klick auf den Button, soll diese Excel-Datei ohne Speichern geschlossen
und im nächsten Schritt wieder geöffnet werden. Dies soll quasi ein Reset des
aktiven Tabellenblattes werden. Da die Maske jedoch vom Inhalt her etwas komplex mit Formeln, dynamischen Grafiken etc. bestückt ist, kann ich hierfür nicht einfach clear.content verwenden. Daher wäre es einfacher, das aktive Tabellenblatt (oder die ganze Datei) ungespeichert zu schließen und im nächsten Atemzug wieder zu öffnen.
Ich hab nur keine Ahnung, ob und wie das mit VBA möglich ist.
Danke im Voraus
P.S.: Ich verwende Excel 2003 und die Datei hat das Attribut schreibgeschützt.

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 03.12.2015 17:28:42
Hallo Norman,
so sollte es gehen


         Application.DisplayAlerts = False
            Workbooks(WorkBookName).Close savechanges:=False
         Application.DisplayAlerts = True
         Workbooks.Open Filename:="C:\xxx\xxx.xlsm"
Servus

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 03.12.2015 17:29:27
Hallo,
teste mal:

Option Explicit

Public Sub Schaltfläche1_Klicken()
    Call Application.OnTime(EarliestTime:=Now, Procedure:="Dummy", Schedule:=True)
    Call ThisWorkbook.Close(SaveChanges:=False)
End Sub

Public Sub Dummy()
End Sub

Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Norman Aßmann
Geschrieben am: 03.12.2015 18:05:24
Danke euch beiden für die schnelle Antwort.
Leider fällt Möglichkeit 1 aus, da die Datei mitunter dynamisch bewegt wird.
Möglichkeit 2 von Nepumuk funktioniert ansich super, aber ich bekomme dann die folgende Meinung Userbild

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 03.12.2015 18:09:49
Hallo,
na du musst die Dummy-Prozedur auch einfügen.

Public Sub Dummy()
End Sub
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Norman Aßmann
Geschrieben am: 03.12.2015 18:21:09


Public Sub Dummy()
End Sub
Ist drin. Wie gesagt, die Datei lädt auch neu. Und dann kommt die Meldung.
Kann weggedrückt werden und danach funktioniert auch alles. Ist halt nur nervig, die Meldung wegzudrücken.

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 03.12.2015 18:31:44
Hallo,
die Prozedur muss in ein Standardmodul.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen
von: Norman Aßmann
Geschrieben am: 03.12.2015 18:44:31
Da lag der Fehler :)
Funktioniert, hab Dank!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA aktive Datei schließen und wieder öffnen"