Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

kleinstes Datum

Betrifft: kleinstes Datum von: Nico
Geschrieben am: 16.08.2004 11:48:00

Hallo,

ich möchte mir von mehreren Datumsangaben, das kleinste Datum auswerfen lassen. Wie mache ich das. Meine Liste setzt sich wie folgt zusammen.

in 10 Tabellenblättern, werden Daten aus adneren Dateien gezogen. u.a. auch die betreffenden Datumsangaben. In einem Zusammenfassungs-Tabellenblatt werden alle Daten summiert. In einer Spalte soll jedoch das kleinste Datum aller im Vergleich stehenden Tabellenblättern dieser Zelle erscheinen. Leider funktioniert dies nicht mit der MIN-Formel. - Mit welcher dann?

Danke schon mal

Nico

  


Betrifft: AW: kleinstes Datum von: Dr.
Geschrieben am: 16.08.2004 11:53:12

Wieso geht das nicht? =MIN(Datenliste) funzt doch einwandfrei!?


  


Betrifft: AW: kleinstes Datum von: Nico
Geschrieben am: 16.08.2004 11:54:05

Das frage ich mich auch.


  


Betrifft: AW: kleinstes Datum von: Panicman
Geschrieben am: 16.08.2004 12:21:29

Hallo Nico,

das kann eigentlich nur sein, wenn deine über Datümmer ;-) als TEXT-Format vorliegen.
Bei Texten funzt Min() und KKleinste() nicht.
Teste mal mit =Wert(Deine_Datümmer) und berechne dann.

Gruß
Holger


  


Betrifft: AW: kleinstes Datum von: Nico
Geschrieben am: 16.08.2004 12:24:22

Ich habe das Problöem gelöst, warum auch immer:

Wenn ich mich auf die Ursprungsdateien beziehe, dann funktioniert es. Enn ich mir jedoch zunächst alle Dateien in eine Dateinen über die pure istgleich Funktion ziehe, dann nicht. Naja, egal. Jetzt funktioniert es. Danke an alle.


  


Betrifft: AW: kleinstes Datum von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 16.08.2004 11:53:32

Hallo Nico,

dann benutze doch das Zusammenfassungsblatt (Zellbereich anpassen) und nimm die Funktion KKLEINSTE:

Zusammenfassung
 AB
105.12.200401.03.2004
203.06.2004 
301.03.2004 
Formeln der Tabelle
B1 : =KKLEINSTE(A1:A3;1)
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Gruß,
Beate