Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speichern?

Bild

Betrifft: Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speichern? von: Rianis
Geschrieben am: 06.04.2005 14:42:07

Hallo!

Mein Excel ärgert mich: Seit einiger Zeit kann ich bearbeitete Dateien schließen, ohne, dass ich die Sicherheitsabfrage "Wollen Sie die Änderungen vor dem Schließen speichern?" (Oder so, ich kann ja nicht mehr nachschauen...).

Das ist ganz schön unangenehm, weil es mir mittlerweile einigemale passiert ist, dass ich nach meinen Änderungen nicht direkt gespeichert hatte, und nach dem Schließen ists dann natürlich weg.

Wer weiss, welche Einstellung ich da "verhunzt" habe und kann mir bitte helfen, diese Einstellung wieder zu korrigieren? Ich habe schon alles durchsucht, was ich kenne, finde aber nix.

Vielen Dank und viele Grüße
Rianis

Bild


Betrifft: AW: Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speich von: Tobias Marx
Geschrieben am: 06.04.2005 14:57:47

Servus!

Ohne jetzt gleich eine Loesung bereitzuhalten, sondern erstmal, um zu ueberpruefen, was schiefgegangen sein koennte:
Tipp mal im VBA-Editor in das Direktfenster
Application.DisplayAlerts = True

Und dann versuch nochmal, eine Datei zu aendern und zu schliessen, und sag mir dann, ob eine Abfrage kommt.

Gruss

Tobias


Bild


Betrifft: AW: Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speich von: Rianis
Geschrieben am: 06.04.2005 15:13:50

Servus Tobias,

danke für Deine schnelle Reaktion.
Ich habe es mal versucht, also Visual Basic Editor geöffnet, Deinen Tip ins große Fenster reinkopiert und wieder geschlossen - was immer ich da getan habe.

Jetzt funktionierts...

Nur - ich habe mittlerweile noch zwei andere Ideen: Ein Zustand von "fast-Absturz" oder die Kombination aus mehreren offenen Programmen. => Neu booten. Jetzt gehts. Und jetzt wollte ich dann mal nach und nach die verschiedenen Programme, die ich offen hatte mal wieder öffnen. Nur die Reihenfolge werde ich wohl nicht wieder hinkriegen. Aber vielleicht war da ja irgendwo der Hund begraben. Was meinst Du?

Grüße
Rianis


Bild


Betrifft: AW: Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speich von: Tobias Marx
Geschrieben am: 06.04.2005 15:17:17

Servus!

Ich denke, dass ein Excel-Makro zu diesem Verhalten gefuehrt hat. Irgendeine deiner Arbeitsmappen muss ein "Application.DisplayAlerts = False" in sich gehabt haben, das danach nicht mehr auf "True" gestellt wurde. Damit werden halt alle Warnmeldungen unterdrueckt. Schau einfach mal in deinen Makros nach dieser Zeile, vllt. wirste ja fuendig. Wenn ja, einfach am Ende des Makros "Application.DisplayAlerts = True" hinmachen und speichern.

Gruss

Tobias


Bild


Betrifft: AW: Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speich von: Rianis
Geschrieben am: 06.04.2005 15:21:50

Servus Tobias,

vielen, vielen Dank (für Deine Hilfe und deine freundliche Art)
- ich werde danach suchen!

Grüße aus dem Schwäbischen
Rianis


Bild


Betrifft: Gern geschehen :-) m.T. von: Tobias Marx
Geschrieben am: 06.04.2005 15:23:26

Ich gruesse mal als Exil-Schwabe hier aus dem Badnerland in Karlsruhe zurueck in meine schoene Heimat!

Gruss

Tobias


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei schließt ohne Sicherheitsabfrage: Speichern?"