Formelobjekt in Text umwandeln

Bild

Betrifft: Formelobjekt in Text umwandeln von: marko_ti
Geschrieben am: 06.04.2005 14:37:36

Hallo liebe Leute,

ich habe etliche Exceldateien mit eingebetteten Formelobjekten, die sehr hübsch aussehen. ;-) Nun sollen diese Formeln programmiert werden und müssen alle per Hand nochmal abgetippt werden - was mühselig ist und Fehler mit sich bringt.
Gibt es einen Weg, die Formelobjekte automatisch in eine Textzeile (ähnlich Programmcode) umzuwandeln?
Auch Word legt in einer im Textformat gespeicherten Datei keine Formeln ab - das .txt File ist dann leer.

Danke im Voraus für Eure Gedanken dazu...
Viel Grüße
Marko

Bild


Betrifft: AW: Formelobjekt in Text umwandeln von: Reinhard
Geschrieben am: 06.04.2005 14:45:56

Hallo Marko,
evtl so:
Datei umbenennen, in der Dateikopie alle
=
durch
'=
ersetzen lassen. Logo checken dass keine "=" in der Formel sondern nur die Anfang ersetzt werden.

Viele Grüße
Reinhard


Bild


Betrifft: AW: Formelobjekt in Text umwandeln von: marko_ti
Geschrieben am: 06.04.2005 14:54:20

Hallo Reinhard,

das war wohl ein Missverständnis - ich meinte nicht die Formeln in den Zellen (die sind ja fast schon Programmcode), sondern Formelobjekte, also über "Einfügen - Objekte - Microsoft Formel Editor 3.0" eingefügte Objekte. Diese verhalten sich wie Grafikobjekte und sind für die Darstellung mathematisch komplexer Formeln nützlich, können aber nicht ausgeführt/berechnet werden.

viele Grüße
Marko


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formelobjekt in Text umwandeln"