Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1392to1396
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Text aus versch. Zellen einfügen, wenn

Text aus versch. Zellen einfügen, wenn
14.11.2014 00:57:10
Felix
Ich möchte gerne alle Namen aus Spalte A + Vornamen aus Spalte B in Zelle A45 einfügen, wenn der Wert in Spalte C größer 0 ist und in Spalte D "ok" steht.
Wie geht das?
In A45 soll am Ende also eine Liste von Namen plus Vornamen erscheinen, die einen Wert von über 0 in C und "ok" in D haben.

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Text aus versch. Zellen einfügen, wenn
14.11.2014 06:56:48
Hajo_Zi
interpretiere ich das richtig Du möchtest in A45 max. 1.048.576 Vornamen und Nachnamen haben?

AW: Text aus versch. Zellen einfügen, wenn
14.11.2014 07:24:12
Felix
Nee, in A45 können maximal die 44 Vornamen und Nachnamen aus den 44 Zeilen darüber stehen. Das ist zwar immer noch eine Zelle mit vielen Namen, aber tatsächlich gewollt.

AW: Text aus versch. Zellen einfügen, wenn
14.11.2014 08:49:53
{Boris}
Hi Felix,

Option Explicit
Sub til()
Dim strAllNames As String
Dim C As Range
For Each C In Range("A2:A44") 'Hier stehen die Nachnamen
If C  "" And C.Offset(0, 2) > 0 And C.Offset(0, 3) = "ok" Then
strAllNames = strAllNames & C & ", " & C.Offset(0, 1) & vbLf
End If
Next C
Range("A45") = Left(strAllNames, Len(strAllNames) - 1)
End Sub
VG, Boris

Anzeige
AW: Text aus versch. Zellen einfügen, wenn
14.11.2014 08:51:53
Felix
Super. Vielen Dank!

AW: Text aus versch. Zellen einfügen, wenn
14.11.2014 08:55:10
Felix
Gibt es da auch eine Lösung ohne Makro. Irgendetwas in Richtung: Wenn die Werte im Bereich, füge alle Namen aus...ein?

Elemente eines Array....
14.11.2014 09:01:28
{Boris}
Hi Felix,
...lassen sich per Formel leider nicht verketten.
Und eine Abfrage nach dem Motto
=WENN(UND(A2<>"";C2>0;D2="ok");A2&", "&B2;"")&WENN(UND(A3<>"";C3>0;D3="ok"); A3&", "&B3;"")&WENN(UND(A4<>""....))
willst Du nicht wirklich formulieren ;-)
Alternativ kann man das auch mit einer UDF (=eigene Funktion) erledigen - ist aber eben auch VBA.
VG, Boris

Anzeige
AW: Elemente eines Array....
14.11.2014 09:29:16
Felix
Ok, danke. Wird auch ohne gehen.

338 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige