Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
15.07.2024 16:00:57
15.07.2024 15:41:38
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhalt einer Zelle ab
17.12.2018 17:49:06
Peter
Hallo ihr Excelspezialisten,
könnt ihr mir bitte helfen bei der Erstellung einer Formel.
Ich habe einen Wert in der Zelle D2(Pfad der aktuellen Datei)
Es befinden sich bis zu dem Wert, den ich benötige 4 x "\".
Ich habe eine Formel gefunden: =TEIL(D2;1;FINDEN("\";D2;1)-1)
Diese entfernt bis zum ersten \. Wie wird dies verkettet, dass die der Bereich ab dem letzten \ übrig bleibt(Beispiel: C:\Users\Test1\Test2\test2_2018_12-17\).
Besten Dank für eure Hilfe.
Gruss
Peter

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Inhalt einer Zelle ab
17.12.2018 18:04:13
{Boris}
Hi Peter,
=TEIL(A1;VERWEIS(2;1/(TEIL(A1;SPALTE(1:1);1)="\");SPALTE(1:1))+1;99)
liest immer den Teil hinter dem LETZTEN Backslash "\" aus.
VG, Boris
AW: Inhalt einer Zelle ab
17.12.2018 18:10:35
Peter
Hallo Boris,
besten Dank für Deine Hilfe - funktioniert leider nicht.
Formel von Werner funktioniert.
Gruss Peter
AW: Inhalt einer Zelle ab
17.12.2018 18:13:20
{Boris}
Hi,
...bringen beide Formel das selbe Ergebnis. Werner hat sich dabei genauer an Deine Aufgabe gehalten und den VIERTEN "\" als Marker genommen - bei der Formel von mir ist es der LETZTE "\".
Und Du wirst ja sicher in meiner Formel A1 durch D2 ausgetauscht haben...
VG, Boris
AW: Inhalt einer Zelle ab
18.12.2018 08:25:35
Peter
Hallo Boris,
tut mir leid, dass ich mich nicht deutlich genug ausgedrückt hatte. Selbstverständlich habe ich A1 durch D2 ersetzt.
Gruss
Peter
Anzeige
Umso mehr...
18.12.2018 10:55:16
{Boris}
Hi Peter,
...verwundert mich dann Deine Aussage, dass die Formel nicht das tut, was sie soll...?!
Na ja - egal.
VG, Boris
AW: Inhalt einer Zelle ab
17.12.2018 18:25:38
Luschi
Hallo Peter,

funktioniert leider nicht
ist total nichtssagend, da könnte ich auch behaupten: im Himmel ist Jahrmarkt!
Und das war Deine Forderung: dass die der Bereich ab dem letzten \ übrig bleibt
Hier hat {Boris} total recht und es wird erst das zurückgegeben, was danach folgt - also schlechtes Beispiel Deinerseits.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris
AW: hierzu ...
18.12.2018 09:02:47
neopa
Hallo Luschi,
... bezogen auf das von Peter eingestellte Beispiel bleibt aber nach dem letzten "\" nichts mehr daraus zum darstellen. Deshalb hatte ich mich für die von mir eingestellte Formelvariante entschieden.
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige
AW: mit oder ohne "/" ...
17.12.2018 18:06:36
neopa
Hallo Peter,
... mit 4 "/"so: =TEIL(D2;FINDEN("#";WECHSELN(D2;"\";"#";4));99)
und ohne so: =TEIL(D2;FINDEN("#";WECHSELN(D2;"\";"#";4))+1;99)
Gruß Werner
.. , - ...
AW: mit oder ohne "/" ...
17.12.2018 18:11:20
Peter
Hallo Werner,
besten Dank für Deine Hilfe - funktioniert einwandfrei.
Gruss
Peter

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige