Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle

Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 13:26:55
Mehmet
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem.
Ich habe eine Spalte mit verschiedenen Ländercodes (z.B. DE, FR, GB etc.).
In einer anderen Tabelle habe ich verschiedene Werte in verschiedenen Zellen (z.B. DE12345678, GB9876542, ABC1234567, 56458231, etc.).
Die Formel soll prüfen in der Zelle mit den Werten die o.g. Ländercodes enthalten sind. Ist dieser enthalten, soll dieser in der Zelle neben den Werten ausgegeben werden. Demnach sollte die Formel mir
DE12345678
GB9876542
ausspucken und den Rest nicht, da diese Ländercodes in den anderen Werten nicht vorkommen.
Ich danke jetzt schon für die Mühe!
Grüße

12
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 13:44:05
Werner
Hallo,
also ich zumindest kann mit diesen Angaben recht wenig anfangen In einer anderen Tabelle habe ich verschiedene Werte in verschiedenen Zellen.
Man sollte schon wissen von welchen Zellen man spricht.
Mach doch mal eine Beispielmappe mit ein paar Daten. Die Mappe sollte im Aufbau deinem Original entsprechen. Dann bitte auch ein paar Daten eintragen, so wie dein Wunschergebnis aussehen soll. Die Mappe dann hier hochladen.
Gruß Werner
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 13:52:57
Mehmet

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/116843.xlsx wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


hier ein beispiel
Anzeige
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 13:54:54
Mehmet
In Spalte A stehen die Ländercodes, die in Spalte B durchgeprüft werden sollen. Sollte eines der Ländercodes in der jeweiligen Zeile / Zelle vorkommen, soll der gesamte Inhalt der Zelle in Spalte C ausgegeben werden.
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 14:45:21
yummi
In C2
=WENN(WENNFEHLER(VERGLEICH(B2;$A$2:$A$5);"")="";"";B2)
und nach unten kopieren
Gruß
yummi
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 15:04:02
Mehmet
Hallo yummi,
danke für deinen Beitrag.

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/116845.xlsx wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


Leider funktioniert es nicht ganz. Es werden auch Zellen ausgegeben, die nicht die keine Ländercodes enthalten.
Grüße
Mehmet
Anzeige
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 15:52:08
yummi
Hallo Mehmet,
so besser?
in C2
=WENN(SUMME(ISTZAHL(SUCHEN($A$2:$A$5;B2))*1);B2;"")
mit CTRL+Shift+Enter eingeben. Dadurch erscheinen {} um die Formel und dann noch unten kopieren
Gruß
yummi
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 16:05:34
Mehmet
Hallo yummi,
hat fast geklappt. C9 wird noch ausgegeben, obwohl dieser kein Ländercode enthält.
https://www.herber.de/bbs/user/116846.xlsx
Grüße
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 16:08:28
yummi
Hallo Mehmet,
doch AT ;-)
Gruß
yummi
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 16:16:35
Mehmet
Hallo yummi,
du hast recht. Wäre natürlich super, wenn die Formel nur die Werte aus der Zeile entnimmt, welches nur die Ländercodes enthält. Also sprich "AT" nicht "VAT" nimmt, sondern nur "AT12345678". Bei "BE" sollte natürlich nicht der Wert "Berlin" aus Spalte B ausgegeben werden.
Gruß
Anzeige
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 16:23:54
yummi
Hallo Mehmet,
wenn z.b. vor deienm Länderkürzel immer ein Leerzeichen stehen soll, dann kann st Du das in _Spalte A mit eingeben. Aber das ist bei dir ja nciht so (zeile 10) von daher wie soll die Unterscheidung aussehen?
Fällt mirauf die schnelle nur ein, dass über VBA zu lösen
Gruß
yummi
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
10.10.2017 16:38:58
Mehmet
Mir ist jedes Mittel recht. :)
AW: Buchstaben Werte aus Liste mit Inhalt einer Zelle
11.10.2017 13:55:29
yummi
Hallo Mehmet,
also Groß und Kleinschreibung kannst Du hinbekommen indem Du in der formel Suchen durch Finden ersetzt.
Aber damit wird VAT immer noch als AT erkannt Vat aber nicht mehr.
Ansonsten musst du mal ganz klar definieren, wann es ein Länderkürzel ist und wann nicht (Bsp VAT)
Gruß
yummi
PS:Denk aber daran die Formel mit ctrl+shift+enter einzugeben
Anzeige

428 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige