Excel Userform

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Excel Userform
von: Manu
Geschrieben am: 17.06.2015 04:49:33

Hallo,
ich habe eine Userform mit einer Input Mask, von einem User in diesem Forum habe ich bereits auch hilfe erhalten und diese Form noch ein wenig ausgebaut. Aber die Grundstruktur ist noch die gleiche. In diesem Beispiel wurde es so festgelegt, dass jedes Feld ausgefüllt werden muss, damit man nachher den OK Button betätigen kann. Das klappt auch gut, doch ich möchte jetzt dass zwei felder nicht unbedingt ausgefüllt werden müssen. Kann mir jemand, oder der User Sepp, einen Tipp geben wie das eingestellt wurde.
Was mir noch aufgefallen ist, ist die Reihenfolge in welcher die Felder gefüllt werden wichtig?
Und wenn es nicht zu viel Aufwand macht ...ich versuch schon alles selbst zu machen ... kann man eine MessageBox erstellen die eine darauf hinweist welches Feld noch nicht befüllt ist, falls man den Ok Button betätigen möchte?
Danke erstmal fürs lesen

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.06.2015 06:53:16
Du gehst davon aus das alle auf Deinen Rechner schauen um die Datei Code zu sehen. Ich mache es nicht. Ich schaue in meine Datei.
lösche Textbox3<>"" and Textbox4<>""


Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Manu
Geschrieben am: 17.06.2015 07:31:41
Ok verstehe, den Code habe ich ein wenig geändert aber man kann Bezug auf die Excel Datei von User Sepp nehmen. Das kann dann übernommen werden.

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.06.2015 09:20:42
gut dann bin ich raus. Ich durchsuche nicht das Forum nach Dateien von Sepp.
Gruß Hajo

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Manu
Geschrieben am: 17.06.2015 09:58:38
ich lade die Datei später hoch, jetzt hab ich sie leider nicht parat

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Manu
Geschrieben am: 17.06.2015 10:02:18
oder, hier ist es:
https://www.herber.de/bbs/user/98019.xlsm

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Werner
Geschrieben am: 18.06.2015 07:20:36
Hallo Manu,
der Code von Sepp prüft ab, ob alle Textboxen die den Namen "TextBox" haben leer sind oder nicht. Wenn du jetzt welche von der Prüfung ausnehmen willst dann ist es am einfachsten wenn du die Textboxen, die du von der Prüfung ob sie befüllt sind ausnehmen willst, einfach in der UserForm umbenennst.
Beispiel TextBox1 soll von der Prüfung ausgenommen werden, dann einfach die TextBox1 in Ausnahme1 umbenennen.
Gruß Werner

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Werner
Geschrieben am: 18.06.2015 10:47:33
Hallo Manu,
hier mal abgeändert mit entsprechenden MsgBoxen wenn die Textboxen nicht gefüllt sind. Die TextBoxen die nicht geprüft werden müssen kannst du ja innerhalb der IF - ElseIF Anweisungen einfach auskommentieren.

Option Explicit
Private Sub CommandButton1_Click()
Dim lngFirst As Long
If TextBox1 = "" Then
    MsgBox "Bitte Name ausfüllen"
    TextBox1.SetFocus
    ElseIf TextBox2 = "" Then
    MsgBox "Bitte Vorname ausfüllen"
    TextBox2.SetFocus
    ElseIf TextBox3 = "" Then
    MsgBox "Bitte E-Mail ausfüllen"
    TextBox3.SetFocus
    ElseIf TextBox4 = "" Then
    MsgBox "Bitte Straße ausfüllen"
    TextBox4.SetFocus
    ElseIf TextBox5 = "" Then
    MsgBox "Bitte Postleitzahl ausfüllen"
    TextBox5.SetFocus
    ElseIf TextBox6 = "" Then
    MsgBox "Bitte Wohnort ausfüllen"
    TextBox6.SetFocus
Else
With ActiveSheet
  lngFirst = Application.Max(2, .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1)
  .Cells(lngFirst, 1) = TextBox1.Text
  .Cells(lngFirst, 2) = TextBox2.Text
  .Cells(lngFirst, 3) = DTPicker1.Value
  .Cells(lngFirst, 4) = TextBox3.Text
  .Cells(lngFirst, 5) = TextBox4.Text
  .Cells(lngFirst, 6) = TextBox5.Text
  .Cells(lngFirst, 7) = TextBox6.Text
End With
TextBox1 = ""
TextBox2 = ""
TextBox3 = ""
TextBox4 = ""
TextBox5 = ""
TextBox6 = ""
End If
End Sub
Private Sub CommandButton2_Click()
Unload Me
End Sub
Gruß Werner

Bild

Betrifft: AW: Excel Userform
von: Manu
Geschrieben am: 23.06.2015 04:35:14
Danke für die Hilfe

Bild

Betrifft: AW: Danke für die Rückmeldung und Nachfrage
von: Werner
Geschrieben am: 23.06.2015 06:37:56
Hallo Manu,
erst mal Danke für die Rückmeldung. Was mich noch interessieren würde: Welche Version hast du jetzt benutzt, Textboxen einfach umbenennen oder die Version mir der Ausgabe über Messageboxen?
Gruß Werner

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Userform"