Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes

Betrifft: VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes von: Markus
Geschrieben am: 23.08.2004 16:58:33

Hallo,

Folgende Aufgabe
in einem Feld (A) können über eine Gültigkeitsregel bestimmte Eingaben ausgewählt werden.
Beim Verlassen möchte ich nun in einer der daneben liegenden Feld (B) dann entsprechend die dazu passenden Werte anzeigen lassen:

Bsp:

(A) (B)
Cola 2,40
Bier 3,00


SVerweis kenne ich, möcht es aber mit VBA und Case...Select machen
Wie rufe ich das auf, damit jeweils beim Verlassen des Feldes (A) das Feld (B) aktualisiert wird??

Für Hilfe Danke im voraus,

Gruß
Markus

  


Betrifft: AW: VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes von: Wolfgang
Geschrieben am: 23.08.2004 17:02:05

Private Sub NameDeinesFeldes_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
.....Dein Code.....
End Sub



  


Betrifft: AW: VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes von: Markus
Geschrieben am: 23.08.2004 17:49:18

Hallo Wolfgang,

ich habe das jetzt so übernommen:

Private Sub Fahrtkosten_1_Exit()
Fahrtkosten = Range("B30").Value
Select Case Fahrtkosten
Case "Bahn"
Range("H30") = "46,60"
Case "Tankbeleg"
Range("H30") = "45,30"
Case Default
Range("H30") = ""
Case "Taxi"
Range("H30") = "45,30"
End Select
End Sub


... im Einzelschritt funktionierts, aber wo muß das Makro im VB Editor stehen damit es automatisch läuft?
Unter "Diese Arbeitsmappe" oder innerhalb der Tabelle?


  


Betrifft: AW: VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes von: Wolfgang
Geschrieben am: 23.08.2004 18:15:29

Hi,
Das Makro ....EXIT.... muss beim entsprechenden Formular (UserForm) stehen, falls es sich um ein Formularfeld handelt. Einfach einen Doppelklick auf das entsprechende Feld machen

Das Makro ....CHANGE.... muss im VBA-Editor beim entsprechenden Tabellenblatt eingefügt werden....

Mir ist immer noch nicht ganz klar, ob du auf einem UserForm oder einem Tabellenblatt mit Zellen arbeitest....


  


Betrifft: AW: VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes von: MArkus
Geschrieben am: 24.08.2004 08:40:25

Hallo Wolfgang,

sorry für die fehlende Information:

Das Makro soll innerhalb einer Tebelle eingesetzt werden.
Das entsprechend Feld habe ich mit Namen Fahrtkosten_1 definiert.

Ich habe den "Kot" jetzt mal in das betreffende Blatt kopiert, funktionieren wills aber trotzdem nicht...

Noch ne Idee?

Gruß
Markus


  


Betrifft: AW: VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes von: Wolfgang
Geschrieben am: 23.08.2004 17:05:50

Falls du mit Feld eine Zelle meinst, würde ich nicht beim Verlassen sondern beim Ändern aktualisieren:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
....DeinCode....
End Sub



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA - Aufruf beim Verlassen eines Feldes"