Herbers Excel-Forum - das Archiv

Minuten:Sekunden einfügen

Bild

Betrifft: Minuten:Sekunden einfügen
von: Fred

Geschrieben am: 02.01.2007 16:58:39
Hallo zusammen,
ich möchte eine Zeitangabe im Format mm:ss einfügen. Leider meint Excel, dass das hh:mm:00 sei. Alles manuell zu ändern ist sehr aufwändig. Geht das auch einfacher?
Grüßle Fred.
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: dirk
Geschrieben am: 02.01.2007 17:11:23
[mm]:ss Vergangene Zeit in Minuten, z. B. 63:46
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: Fred

Geschrieben am: 02.01.2007 17:30:12
Ich habe mich vielleicht etwas unverständlich ausgedrückt, also noch ein Versuch.
Ich kopiere z.B. die Dauer eines Musikstückes in folgender Form 3:12 Das wären dann 3 Minuten und 12 Sekunden.
Wenn ich dies in Excel einfüge, wird daraus 03:12:00 Das sind aber dann 3 Stunden und 12 Minuten.
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: ramses
Geschrieben am: 02.01.2007 17:35:42
Hallo
das lässt sich auch nicht verhindern, ausser mit aufwändiger VBA-Programmierung.
3:12 ist die Angabe für EXCEL in Stunde-Minute.
Bei deinem kopierten Wert, müsstest du noch ein 0 voranstellen, dann stimmt es wieder
0:3:12
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: Klaus.H
Geschrieben am: 02.01.2007 17:42:36
Konvertieren von Dezimalgradwerten in Grad, Minuten und Sekunden
nur mit VBA
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: ramses
Geschrieben am: 02.01.2007 17:50:28
Hallo
?????
Muss ich die Antwort jetzt verstehen ?
Der Bezug zur ursprünglichen Frage erschliesst sich mir nicht ganz.
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: Sigi
Geschrieben am: 02.01.2007 21:31:30
Hallo Rainer, hallo Fred,
wieso VBA-Programmierung???
Das ist doch ganz leicht: Alle Zeitwerte einfach durch 60 dividieren, dann werden aus 03:12:00 doch 00:03:12!! (Aber manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.)
Gruß
Sigi
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: ramses

Geschrieben am: 02.01.2007 22:07:54
Hallo
Wenn der Wert beim Einfügen gleich korrekt umgewandelt werden soll, dann geht das nur mit VBA :-)
Ich habe die Frage so verstanden, dass er keine extra Spalte haben will, sondern den korrekten Wert gleich in der Zelle haben möchte.
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: Minuten:Sekunden einfügen
von: Fred

Geschrieben am: 03.01.2007 12:47:08
Hallo Sigi,
genau so mach ich es.
Das war mal wieder das Typische Sender - Empfänger Problem. Wenn ihr versteht was ich meine. ;-) Na, dann ist ja alles klar.
Ich danke euch!
Gruß Fred.
 Bild