Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zahlenkombinationen suchen

Betrifft: Zahlenkombinationen suchen von: Mate Matic
Geschrieben am: 04.11.2014 14:52:23

Hallo zusammen,

ich habe eine Tabelle, in der 6-stellige Nummern in der Spalte G stehen.
Ich möchte nun in dieser Spalte nach allen Nummern suchen, die mit bestimmten Ziffern beginnen, z.B. 143, 105 oder 115. In den betreffenden Zeilen soll dann der Text "HIG" in die Zelle der Spalte O geschrieben werden.

Ich habe es bereits mit diversen Formeln versucht, zuletzt mit

=WENN(SUMMENPRODUKT(1*ISTZAHL(SUCHEN(P$531:P$544;G:G)));"HIG";"")

Leider ohne Erfolg.

Der Bereich P$531:P$544 enthält die gesuchten Zahlenkombinationen.
Der Bereich G:G ist die zu durchsuchende Spalte.



Zu beachten ist, dass die gesuchten Zahlenkombinationen nur am Anfang (ersten 3 Stellen) einer Nummer stehen.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

  

Betrifft: AW: Zahlenkombinationen suchen von: Daniel
Geschrieben am: 04.11.2014 15:08:26

Hi
ich kenne jetzt deine Tabelle nicht vollständig, aber probiere mal folgende Formel in Spalte O (Formel für O2)

=wenn(ZählenWenn(P$531:P$544;Links(G2;3)*1)=0;"";"HIG")
ob das *1 notwendig ist, hängt davon ab ob die Werte in P531:P544 als Zahl oder als Text stehen, den Excel unterscheidet hiers streng zwischen Text und Zahl. Die Links-funktion erzeugt einen Text und wenn in P Zahlen stehen, muss dieser Text mit *1 in eine Zahl gewandelt werden.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Zahlenkombinationen suchen von: Mate Matic
Geschrieben am: 04.11.2014 17:03:56

Hallo Daniel,

die Such-Ziffernfolgen in Spalte P sind Zahlen (Zellenformat: Standard).
Daher brauche ich ja die LINKS()-Funktion nicht und auch nicht das *1, richtig?

Trotzdem funktioniert deine Formel mit beidem:

=WENN(ZÄHLENWENN(P$3054:P$3068;LINKS(G3054;3)*1)=0;"";"HIG")

wobei P$3054:P$3068 der Bereich mit den Such-Ziffernfolgen
G3054 die aktuelle Zelle mit der zu prüfenden Nummer (nur die ersten drei Zeichen/Ziffern)


  

Betrifft: AW: Zahlenkombinationen suchen von: Daniel
Geschrieben am: 04.11.2014 17:19:19

wenns mit beiden funktioniert, dann ist ja gut.
*1 macht aus einem Text, der nur aus Ziffern besteht bzw wie eine Zahl oder ein Datum aussieht, diese Zahl oder das Datum.
Excel ist an machnen Stellen da etwas pingelig und geht davon aus, dass der Text "123" nicht das gleiche ist wie die Zahl 123.
Dann muss man ggf den Text in die Zahl oder die Zahl in einen Text wandeln, wenn man beides mit einander vergleichen will.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Zahlenkombinationen suchen von: Daniel
Geschrieben am: 04.11.2014 18:01:26

Ok, ZählenWennS ist wohl eine der Funktionen, die da nicht streng unterscheiden (wahrscheinlich weil beim Zählen mit Vergleichsopertoren (grösser/kleiner) die Zahl in einen String gepackt wird.
Bei SVerweis und Vergleich siehts anders aus, da wird streng zwischen Text und Zahl unterschieden.

Gruß Daniel


  

Betrifft: nicht eindeutig ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 04.11.2014 15:15:15

Hallo Mate,

... wenn "HIG" in der Zeile stehen, wo die Suchziffernfolge steht, dann so:
{=WENN(ISTZAHL(VERGLEICH(P531&"*";G$1:G$999&"";));"HIG";"")} und Formel nach unten kopieren.

Im anderen Fall z.B. in O1 =WENN(ISTZAHL(VERGLEICH(LINKS(G1;3)+0;P$531:P$544;));"HIG";"") und ebenfalls nach unten kopieren

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: nicht eindeutig ... von: Mate Matic
Geschrieben am: 04.11.2014 17:03:22

Hallo neopa C (paneo),

auch dein Ansatz funktioniert:
=WENN(ISTZAHL(VERGLEICH(LINKS(G3054;3)+0;P$3054:P$3067;));"HIG";"")
Aber warum das +0 ?

Vielen Dank und viele Grüße


  

Betrifft: AW: Zahlenkombinationen suchen von: Mate Matic
Geschrieben am: 04.11.2014 16:54:24

Hallo Daniel,

die Such-Ziffernfolgen in Spalte P sind Zahlen (Zellenformat: Standard).
Daher brauche ich ja die LINKS()-Funktion nicht und auch nicht das *1, richtig?
Trotzdem funktioniert deine Formel mit beidem:
=WENN(ZÄHLENWENN(P$3054:P$3068;LINKS(G3054;3)*1)=0;"";"HIG")
wobei P$3054:P$3068 der Bereich mit den Such-Ziffernfolgen
G3054 die aktuelle Zelle mit der zu prüfenden Nummer (nur die ersten drei Zeichen/Ziffern)


Hallo neopa C (paneo),

auch dein Ansatz funktioniert:
=WENN(ISTZAHL(VERGLEICH(LINKS(G3054;3)+0;P$3054:P$3067;));"HIG";"")
Aber warum das +0 ?


Vielen Dank und viele Grüße


  

Betrifft: ...wg LINKS, das immer Text liefert! Gruß owT von: Luc:-?
Geschrieben am: 04.11.2014 17:50:04

:-?


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlenkombinationen suchen"