Makro gibt Laufzeitfehler '9' aus.

Bild

Betrifft: Makro gibt Laufzeitfehler '9' aus.
von: Lutz Königsbüscher
Geschrieben am: 21.04.2015 16:56:04

Hallo zusammen,
ich habe von Luschi eine Lösung bekommen, die auch schon funtioniert hat. Nun wollte ich die neuen Prüflinge eingeben (kein Problem) und die Auswertungsblätter erstellen. Das Makro bricht ab mit der Meldung: Laufzeitfehler '9': Index außerhalb des gültigen Bereichs. Wo steckt der Fehler?
Die Datei findet ihr unter:
https://www.herber.de/bbs/user/97210.xlsm
Für Hilfe bin ich mehr als dankbar, zumal, wenn mir gesagt würde, was ich verkehrt gemacht habe.
Gruß
Lutz

Bild

Betrifft: AW: Makro gibt Laufzeitfehler '9' aus.
von: Daniel
Geschrieben am: 21.04.2015 17:05:50
Hi
du hast wahrscheinlich in den Tabellenblattnamen die Kurzbezeichung eingesetzt (WaT), aber im Blatt "Ergebnis (KP") Zelle U6:U9 die Langbezeichung stehen lassen (WasserTechnik).
da aber die Werte dieser Zellen verwendet werden, um das passende Tabellenblatt zu finden, müssen die Einträge in diesen Zellen genau den dazugehörigen Tabellenblattnamen entsprechen.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Makro gibt Laufzeitfehler '9' aus.
von: Lutz Königsbüscher
Geschrieben am: 21.04.2015 17:31:33
Vielen Dank Daniel,
das war es.
Gruß
Lutz

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro gibt Laufzeitfehler '9' aus."