Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Jüngstes Datum finden und eintragen

Betrifft: Jüngstes Datum finden und eintragen von: Josef Thelen
Geschrieben am: 13.09.2004 23:44:59

Hallo Excel Experten,

möchte über VB oder Formel, folgendes Problem lösen:

In der Spalte B16:B100 und H16:H100, wird immer ein Rechnungsdatum "TT.MM.JJ", eingetragen, dass aber selten fortlaufend ist.

z.B.
12.07.04
08.06.04
02.05.04
21.08.04

Ich möchte, dass immer das jüngste Datum gemessen an HEUTE(), in Zelle "J30" eingetragen eingetragen wird.

Da ich selber noch zu wenig Ahnung habe, möchte ich Euch um Hilfe bitten.

Im voraus schon mal besten Dank

Josef

  


Betrifft: AW: Jüngstes Datum finden und eintragen von: th.heinrich
Geschrieben am: 14.09.2004 00:06:32

hallo Josef,

in SPALTE A2:A steht das RECHNUNGSDATUM in B2 =HEUTE()

in C2 =$B$2-A2 runterkopieren. formatiert als STANDARD.

in D2 =MIN(C:C)

gruss thomas

ps. SPALTE C kannst Du ausblenden.


  


Betrifft: Versteh ich nicht... von: Boris
Geschrieben am: 14.09.2004 00:19:45

Hi Thomas,

erklär doch bitte mal:

 
 ABCD
1    
208.09.200414.09.20046-1
309.09.2004 5 
410.09.2004 4 
511.09.2004 3 
612.09.2004 2 
713.09.2004 1 
814.09.2004 0 
915.09.2004 -1 
Formeln der Tabelle
B2 : =HEUTE()
C2 : =$B$2-A2
D2 : =MIN(C:C)
C3 : =$B$2-A3
C4 : =$B$2-A4
C5 : =$B$2-A5
C6 : =$B$2-A6
C7 : =$B$2-A7
C8 : =$B$2-A8
C9 : =$B$2-A9
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Versteh ich nicht... von: th.heinrich
Geschrieben am: 14.09.2004 00:40:50

hallo Boris,

ich ging von den DATÜMERN Josef's in bezug zu =HEUTE() aus und diese lagen immer vor =HEUTE().

gruss thomas


  


Betrifft: So besser? von: Boris
Geschrieben am: 14.09.2004 00:45:22

Hi Thomas,

 
 ABCD
1    
208.09.200414.09.200464
309.09.2004 5 
410.09.2004 4 
Formeln der Tabelle
B2 : =HEUTE()
C2 : =$B$2-A2
D2 : =MIN(C:C)
C3 : =$B$2-A3
C4 : =$B$2-A4
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Das kann´s doch nicht sein...;-)

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: So besser? von: th.heinrich
Geschrieben am: 14.09.2004 01:12:43

hallo Boris,

hab irgendwie meine jeanie verloren, aber fuer jetzt mein letzter versuch.

in A:A das rechnungsdatum.

in B2 =HEUTE()

in C2 =$B$2-MAX($A$2:$A$5)

gruss thomas


  


Betrifft: Na ja... von: Boris
Geschrieben am: 14.09.2004 11:50:40

Hi Thomas,

...ich dachte, ich hätte es genügend visualisiert.
Dein Ergebnis ist alles - aber nicht das jüngste Datum (gemessen an heute).

 
 ABC
1   
208.09.200414.09.20044
309.09.2004  
410.09.2004  
Formeln der Tabelle
B2 : =HEUTE()
C2 : =$B$2-MAX($A$2:$A$5)
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Grüße Boris


  


Betrifft: auweia.... von: th.heinrich
Geschrieben am: 14.09.2004 16:31:10

hallo Boris,

da hatte ich gestern wohl einen ganz schlechten tag. wie ist folgendes. in A2:A4 die DATÜMER, in B2 =HEUTE().

in C1 =KGRÖSSTE(A2:B4;2)

gruss thomas


  


Betrifft: warum nicht einfach mit = Max .... von: udo
Geschrieben am: 14.09.2004 00:33:24

=MAX(B16:B100) in irgend eine zelle rein ...

Gruß udo


  


Betrifft: 13.12.2004 von: Boris
Geschrieben am: 14.09.2004 00:36:24

...ob das gewollt ist?
Just Josef knows...(wenngleich Rechnungen i.d.R. sicherlich nicht in die Zukunft datiert werden...)

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: 13.12.2004 von: udo
Geschrieben am: 14.09.2004 00:40:23

Hi Boris , denk schon , zumindest schreibt er doch dass er aus diesem Bereich ... das jüngste Datum möchte , also dass mit dem grössten Zahlenwert, oder lieeg ich jetzt völlig falsch , passt doch ...?
Habs mal gschwind getestet , und funktioniert ...
gut klar , je nach dem was man halt will ...

;-)

udo


  


Betrifft: AW: 13.12.2004 von: Boris
Geschrieben am: 14.09.2004 00:44:09

Hi Udo,

...mir ging´s doch nur darum, dem Thomas aufzuzeigen, dass seine Lösung sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluss sein kann...;-)

Grüße Boris

P.S.: Thomas, bitte nicht falsch verstehen - ich weiss, dass du es aus irgendeinem Grund hier in letzter Zeit nicht einfach hast - lies über die Trollinger hinweg oder lösche sie einfach!


  


Betrifft: nochwas ... von: udo
Geschrieben am: 14.09.2004 00:37:10

... soweit ich weis , ist ja der Datumswert in wirklichkeit nur eine fortlaufende Zahl
, die ab dem 1.1.1900 gerechnet bis heute immer weiterlauft, und um jede sekunde weiterzählt ... halt im Datumsformat anzeigt, aber eben nur eine Zahlenangabe ist in Wirklichkeit.
Wenn du nun das jüngste datum suchst, also das mit der grössten Zahl, kannst du eben
einfach mit max arbeiten ...

;-)

udo


  


Betrifft: AW: Jüngstes Datum finden und eintragen von: OttoH
Geschrieben am: 14.09.2004 08:12:45

Hallo Leute,

was ist hiermit?

neuestes Datum
 ABCDE
1     
2     
312.07.2004 21.08.2004  
408.06.2004    
502.05.2004    
621.08.2004    
7     
8     
9     
10     
11     
Formeln der Tabelle
C3 : =MAX(A3:A6)
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  

Gruß OttoH


  


Betrifft: AW: Jüngstes Datum finden und eintragen von: Boris
Geschrieben am: 14.09.2004 23:08:25

Hallo Boris,

Du hast mit mit der "=MAX" Variante, mein Problem schon gelöst.

Vielen Dank Boris.

Danke auch an Udo, OttoH und thHeinrich.

P.S.
Udo, mit deiner Erklärung zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, hast Du natürlich recht. Entschuldigung, für die nicht korrekte Schilderung meines Problems.


  


Betrifft: AW: Jüngstes Datum finden und eintragen von: Josef
Geschrieben am: 14.09.2004 23:20:59

Hallo Boris,

Du hast mit mit der "=MAX" Variante, mein Problem schon gelöst.

Vielen Dank Boris.

Danke auch an Udo, OttoH und thHeinrich.

P.S.
Udo, mit deiner Erklärung zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, hast Du natürlich recht. Entschuldigung, für die nicht korrekte Schilderung meines Problems.




  


Betrifft: AW: Jüngstes Datum finden und eintragen von: Josef
Geschrieben am: 14.09.2004 23:26:35

Hallo Boris,

habe Dir vor fünf Minuten geantwortet, aber aus versehen Deinen anstatt meinen Namen eingetragen. Entschuldigung.

Gruss Josef


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Jüngstes Datum finden und eintragen"