Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verknüpfung entfernen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Verknüpfung entfernen von: volti
Geschrieben am: 15.10.2008 17:53:31

Hallo zusammen,

seit längerem verfolgt mich ein Verknüpfungsproblem, welches ich nicht lösen kann.

In meiner aktuellen Datei befindet sich eine Verknüpfung zu einer Datei, die es schon seit Jahren nicht mehr gibt. Da man ja gern auf bewährtes aufbaut, schleppt sich diese Verknüpfung immer irgendwie mit durch und macht sich von Zeit zu Zeit durch die Abfrage "Verknüpfung aktualisieren" beim Öffnen der Datei bemerkbar. Ich hasse Verknüpfungen zu anderen Dateien und will diese Meldung nicht......... (zumal diese ja auch unerwünscht ist).

Sämtliche Versuche durch "Quelle wechseln", "Quelle öffnen" scheitern mit dem Hinweis, diese Verknüpfung sei ungültig und die Suche per Makro nach Teilen des Textinhaltes dieser Verknüpfung bleiben ohne Erfolg.

Mir ist auch ein Rätsel, warum die "kaputte" Verknüpfung jetzt monatelang nicht zur Abfrage "Verknüpfung aktualisieren" führte; dann kann ich ja damit leben. Aber nun habe ich eine interne Tabelle gelöscht und nun kommt die Abfrage schon wieder und treibt mich zum Wahnsinn.

Verknüpfung: "K:\IKOBENTO\WINDOWS\Temporary InternetFiles\Content.IES\AHYZCREL\PK-NL-Mitte\win\Temp\Controllingmappe\FORTE_Übersicht_Risikoposten_OP.xls"
Da sieht man schon, dass es diesen Speicherort wahrscheinlich nie gegeben hat.

Wer kann mir helfen, diesen Schrott endlich loszuwerden?

Viele Grüße
Karl-Heinz aus Hessen

  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 15.10.2008 18:06:22

Hallo Karl-Heinz,

da ist die Version schon von Relevanz. Benutze den Schalter Verknüpfungen Bearbeiten und Verknüpfungen löschen.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: susanne
Geschrieben am: 15.10.2008 18:27:49

Ich hatte vor kurzem ein ähnliches Problem. Die Verknüpfung war verbunden mit einem Namen, der aus einem aus einer anderen Datei kopieren Tabellenblatt stammte.
Man kann sie einfach entfernen: Einfügen Name Definieren
Gehe alle vorhandenen NAmen durch und prüfe, ob dabei einer ist, die zu einer anderen Datei führt. Wenn dies der Fall sein sollte und dies eine fehlerhafte Verknüpfung ist, kannst du sie dort einfach löschen.
Dann gehts wieder

Vielleicht hilft dir der Tipp weiter?

Gruß
Susanne


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: volti
Geschrieben am: 15.10.2008 18:49:05

Hallo Susanne, HaJo

vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Leider konnte ich das Problem noch nicht lösen:

@HaJo: Ich hocke zur Zeit vor XLS97, da gibt es kein "Bearbeiten - Verknüpfung löschen".
Da gibt es nur "ok", "Schließen","Jetzt aktualisieren", "Quelle öffnen", "Quelle wechseln" und alles funzt nicht.

@Susanne: Bin alle Namen durchgegangen. Leider existiert kein Name, der irgendwas mit dieser externen Verknüpfung zu tun hat.

Vieleicht gibt es unter XLS2003 auf der Arbeit die Löschen-Option. Kann ich erst nächste Woche prüfen.
Aber Excel sagt ja selbst, dass diese verknüofung fehlerhaft ist.

Nützt die Suche mit einem Binäreditor etwas, oder macht man dann noch mehr kaputt?

viele Grüße
KH


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: Daniel
Geschrieben am: 15.10.2008 21:16:44

Hi
also wenn keine Namen vorhanden sind, dann muss der Zellbezug ja irgendwo in einer Zelle stecken.
um die Zelle zu finden, kannst du doch einfach jedes Blatt mit BEARBEITEN - SUCHEN nach " "K:\IKOBENTO\" durchsuchen (einstellungen: "in Formeln" beachten)

damit sollte sich der Übeltäter doch relativ einfach finden lassen.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: Bibo
Geschrieben am: 16.10.2008 08:53:48

Hallo Daniel,

versuch's doch mal mit diesem Code, den ich irgendwo, möglicherweise sogar hier im Forum gefunden habe:

Sub ExterneVerknüpfungenAuflösen()
'Auflösung externer Verknüpfungen in Tabellenblättern
Dim Tab1 As Object
Dim Cell1 As Object
Dim AlleFormeln As Object

On Error GoTo Fehlerbehandlung

    'Schleife für alle Tabellenblätter der aktiven Mappe
    For Each Tab1 In ActiveWorkbook.Worksheets
        Set AlleFormeln = Tab1.Cells.SpecialCells(xlFormulas, 23)
        'Schleife für alle Zellen, die Formeln enthalten
        'Der Backslash ("\") in der Formel dient als Erkennungsmerkmal für
        'das Vorliegen einer externen Verknüpfung
        For Each Cell1 In AlleFormeln
            If InStr(Cell1.Formula, "\") > 0 Then
                If Cell1.HasArray Then
                    'Matrix kann nur als ganzes ersetzt weden
                    Cell1.CurrentArray.Select
                    Selection.Copy
                Else
                    Cell1.Formula = Cell1.Value
                End If
            End If
        Next Cell1
    Next Tab1
Exit Sub
    
Fehlerbehandlung:
    
    'Fehler 1004 tritt auf, wenn Tabellenblatt keine Formeln enthält
    If Err = 1004 Then Resume Next Else             'MeldungsDlg Fehler(FehlerNr)
    Resume Next
End Sub



Bei mir hat's geholfen. Hab ihn gerade nochmal ausprobiert, alles bestens.

Gruß

Bibo


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: volti
Geschrieben am: 16.10.2008 18:51:43

Hallo Daniel, Bibo,

vielen Dank für Eure Tipps.

Leider hat das nicht geholfen. Der Code läuft zwar gut durch, erkennt oder löscht aber die Verknüpfung nicht. So einen ähnlichen Code hatte ich auch schon laufen lassen.

Die Verknüpfung (wohl eine total vermurkste) lässt sich nicht auflösen. Auch unter XL2007 ist der Löschenbutton gegraut. Auch partizielles Löschen von Registern oder Einfügen der Registerblätter in eine neue Datei bringt keinen Erfolg. Aufmal ist sie wieder da.

Sie ist aber definitiv in der Exceldatei enthalten. Mit einem HEX-Editorprogramm kann ich sie ausfindig machen.

Falls noch jemand 'nen Tipp hat............

viele Grüße
Karl-Heinz


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: Daniel
Geschrieben am: 16.10.2008 23:53:07

wie wäre es, wenn du die Datei mal hochlädst?
das würde die Suche ein wenig vereinfachen.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: volti
Geschrieben am: 17.10.2008 10:05:07

Hallo Daniel,

die Datei ist ca. 8 MB groß und enthält sensible Daten. Ich habe deshalb hieraus ein Register kopiert und mal hochgeladen, denn die Verknüpfung wird mitgenommen.

Mittlerweile ist es noch schlimmer geworden.
Nach Kopieren eines Registers mit Bezügen werden die externen Bezüge zur Altdatei und die kaputte Verknüpfung mitgenommen.
Bisher konnte ich die Verknüpfungen zur Altdatei mit Quelle wechseln eliminieren. Das geht jetzt mit dem Hinweis einer ungültigen Verknüpfung auch nicht mehr.

Die Datei ist aber einfach zu groß, umfangreich und schwierig, als dass ich sie jetzt komplett neu machen könnte.

Kannst Dich ja mal daran versuchen.

https://www.herber.de/bbs/user/56069.xls


viele Grüße
KH


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: Heinz
Geschrieben am: 17.10.2008 13:34:45

Hi,

lösch den vorhandenen Namen.

mfg Heinz


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: volti
Geschrieben am: 17.10.2008 13:58:33

Hallo Heinz,

welchen vorhandenen Namen soll ich hier wie löschen?

Es geht hier um die unter Verknüpfung angezeigte Verknüpfung "...FORTE...", die beim Aufmachen der Datei mit einer Meldung nervt.
Die taucht unter Namen nicht auf. Zumindest nicht für mich.

viele Grüße
Karl-Heinz


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: Heinz
Geschrieben am: 17.10.2008 15:56:28

Hi,

den einen vorhandenen Namen löschen.

mfg Heinz


  

Betrifft: AW: Verknüpfung entfernen von: volti
Geschrieben am: 18.10.2008 11:42:49

Ok Heinz,

danke für den Ansatz. Wenn ich alle Namen aus der Originaldatei lösche, ist tatsächlich auch die Verknüpfung weg, obwohl ich den Bezug zur Verknüpfung an den Namen nicht erkennen kann. So weit so gut. Außerdem wird die Datei schlagartig 1 MB kleiner. Ist mir auch ein Rätsel, wieso.

Leider habe ich an die 50 Namen in meiner Datei vergeben. Alle löschen und wieder aufbauen ist 'ne Heidenarbeit, aber vielleicht läßt sich das nur so in einer Fleißarbeit löschen.

Schönes Wochenende

Karl-Heinz


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verknüpfung entfernen"