Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Hilfe

Hilfe
Daniela
Hallo!
Ich habe folgendes Problem:
Wir haben Orderformulare f. verschiedene Marken, die alle unterschiedlich formatiert sind. Der Kopf (siehe orange Markierung) soll aber bei allen Formularen gleich sein. Das Problem ist nun, dass wir immer an die Formatierung des Grundformulars gebunden sind. (wir müssen uns nach den Spalten richten) Wir hatten auch schon die Idee, dass wir diesen Teil als Tabelle einfügen aber das hat leider auch nicht funktioniert.
Wichtig ist, dass man dann auch noch die Lieferadresse, etc. eintragen kann.
ich hoffe, dass war jetzt einigermaßen verständlich :-)
Vielen Dank schon mal im Voraus.
https://www.herber.de/bbs/user/66149.xlsx
LG Daniela

13
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Hilfe
25.11.2009 09:40:53
Oberschlumpf
Hi Daniela
Handelt es sich ausschließlich um ein Excel 2007-Problem?
Wenn nicht, dann zeig uns die Datei bitte auch im alten xls-Format. Nicht jeder hat xl2007 installiert.
Ciao
Thorsten
AW: Hilfe
25.11.2009 10:08:18
Oberschlumpf
Hi Daniela
Danke schon mal für die xls-Datei.
Aber leider kann ich auch mit Hilfe der Datei noch nicht erkennen, welches Problem wir für dich lösen sollen.
Du schreibst zwar, dass ihr euch an ein Grundformular (welches das auch sein mag) halten müsst, aber du schreibst gar nix darüber, was du gerad im Moment gern erreichen möchtest.
Du hast deine Frage(n) im Thread vergessen. Oder zumindest mir ist noch nicht ersichtlich, welches deiner Sätze wenigstens indirekt eine Frage enthält.
Ciao
Thorsten
Anzeige
AW: Hilfe
25.11.2009 10:22:44
Daniela
Hallo Thorsten!
Den organge markierten Bereich (hier soll der Kunde seinen Daten eintragen) soll bei all unseren Formularen gleich aussehen. (der Anhang ist nur eines dieser) Bei diesem Muster- Formular ist es sich mit sehr gut ausgegangen, dass wir die Zusatzfelder (Adresse, ... ) einfügen konnten. Nun will ich aber den organgen Bereich, so wie er ist auf ein anderes Formular kopieren, aber so, dass sich an der Formatierung des Formulares nichts verändert. Wie bereits erwähnt habe ich schon versucht, diese ein zu fügen. Das Einfügen hat auch funktioniert, aber ich konnte dann in die Felder nichts mehr eintragen. (Eingefügt, wurde als Bitmap, erweiterte Metadatei,...) Meine Frage ist jetzt, ob man das so machen kann.
Ich hoffe das war jetzt ein bisschen besser erklärt! ;-)
LG Daniela
Anzeige
ich weiß noch nicht,...
25.11.2009 11:22:59
Oberschlumpf
...ob ich helfen kann.
Hi Daniela
Ja, cool, nun habe auch ICH verstanden :-)
Aber....
....ohne, dass wir wissen, wie DIE Formulare aussehen, die ihr noch anpassen wollt (nach Möglichkeit automatisiert - das is doch dein Wunsch, oder?), hab ich nur erst mal diese Idee:
mit VBA-Makro:
1. (nächste) Formulardatei öffnen, welche angepasst werden soll
2. ab der richtigen Zeile so viele neue Zeilen einfügen, wie für den orange markierten Bereich benötigt werden
3. in die entsprechenden Zellen die Überschriften, wie z Bsp "Rechnungsadresse:","Lieferadresse:", usw eintragen
4. die Zellen miteinander verbinden, so weit erforderlich/gewünscht
5. die Rahmenformatierungen der einzelnen Zellen vornehmen
6. aktuelle Formulardatei schließen
7. ab 1. alle Schritte wiederholen, bis alle Formulardateien angepasst sind
Nur ob das eben genau so funktioniert, weiß ich nicht, da du ja auch geschrieben hattest, dass eure Formulardateien eben nicht alle gleich formatiert sind. Damit meinst du wohl, dass jedes Formular anders aufgebaut ist.
Und dein Hinweis
...(Eingefügt, wurde als Bitmap, erweiterte Metadatei,...)...
sagt mir auch nix.
Das muss aber nix bedeuten, weil dieser Hinweis/das Ergebnis ja durch Excel 2007 entstanden sein kann.
Ich kenne 2007 aber noch nicht.
Na ja, ich wart ma auf deine Antwort ;)
Ciao
Thorsten
Anzeige
@Thorsten: Begriffsverwirrung "Formatierung"?
26.11.2009 02:31:20
Jörg-HH
Hi Thorsten,
könnte es sein, daß Daniela mit "Formatierung" was anderes meint als vermutet? Mir scheint, daß es hier um Formulare geht, die im unteren Teil völlig unterschiedlich, im oberen aber gleich aufgebaut sein sollen. Das bedeutet, daß sie zB Formularköpfe auf Blätter kopieren will, die zu den Köpfen unpassende Spaltenbreiten haben.
Grüße - Jörg
AW: @Thorsten: Begriffsverwirrung "Formatierung"?
26.11.2009 14:00:36
Oberschlumpf
Hi Jörg
Ja, genau so hatte ich es ja verstanden. Deswegen ja meine Idee mit 1. - 7.
Und da Dani jetzt ja 3 weitere Dateien zeigt, können wir vielleicht besser helfen.
Ciao
Thorsten
@Daniela
26.11.2009 02:39:17
Jörg-HH
Hi Daniela,
1. lade doch mal 3 verschiedene Formulare hoch
2. dienen die eigentlich zum Rechnen oder sind das nur Druckvorlagen? Da sind ja gar keine Formeln drin...
Grüße - Jörg
Anzeige
AW: @Daniela
26.11.2009 10:28:02
Daniela
Hi Jörg, Thorsten!
@Jörg
Du hast genau verstanden, wo mein Problem liegt! ;-) Leider konnte ich das nur nicht so gut formulieren.
Anbei habe ich nun gleich die 3 Formulare hoch geladen. Es handelt sich hier um ein Formular zum Rechnen. Die Formeln habe ich raus gelöscht, weil die ja f. mein Problem nicht relevant sind.
https://www.herber.de/bbs/user/66188.xls
https://www.herber.de/bbs/user/66189.xls
https://www.herber.de/bbs/user/66190.xls
@ Thorsten
Danke f. deine Info. Werd ich gleich mal verscuchen, ob ich das hinkrieg....
An euch beide: Vielen Dank für eure Mühen!!
LG Daniela
Anzeige
bitte wer anders, weil...
26.11.2009 14:04:38
Oberschlumpf
Hi Daniela
Vielen Dank für die weiteren Dateien.
Aber leider weiß ich hier (auch) nicht weiter.
Trotzdem viel Glück.
Ciao
Thorsten
neu machen...
28.11.2009 16:13:05
Jörg-HH
Hallo Daniela,
mir scheint, da haben mehrere Köche eine ganze Reihe von Suppen in verschiedenen Küchen gekocht...
- Warum zB steht die KdNr mal in Spalte A, mal in Spalte B?
- Warum braucht sie manchmal eine Zeile (Z21), manchmal zwei Zeilen als verbundene Zelle (Z 21 und 22)?
- Bei einigen tauchen Leerspalten von 0,61 Breite auf, bei anderen nicht.
Meine Idee:
Da sollte sich mal EINER bei euch dransetzen und das Ganze nochmal neu und einheitlich aufbauen. Beim Rechenbereich soll er eine Struktur schaffen, die für alle Blätter verwendet werden kann. Das geht bei so vielen Übereinstimmungen zwischen den einzelnen Blättern. Und Leerspalten usw. laß mal lieber wech...
Wenn das fertig ist, könnt ihr den Adressteil draufsetzen. Den richtet ihr so ein, daß er bei allen Blättern paßt (und nicht umgekehrt, wie ihr wolltet).
Schönes WE
Jörg
Anzeige
Wer sucht im Archiv nach "Hilfe"?
26.11.2009 02:16:01
Jörg-HH
Hallo Daniela,
das Archiv ist 'ne tolle Sache und kann eine Menge Fragen im Forum ersparen. Geht aber nur, wenn die Betreffs entsprechend benannt werden...
Einfach "Userform" o.ä. im Betreff ist aber auch schon ungeeignet. Davon gibt es zig Beiträge - wer will die alle einzeln öffnen, um zu gucken, ob vielleicht die eigene Frage damit beantwortet wird...? Ein Betreff "dreieckige Userform erstellen" wäre da schon sinnvoller.
Wenn dein Betreff zB. Begriffe wie Formular, überlagern, vereinheitlichen, aufeinanderkopieren oder so enthielte, könnte deine Frage ein Treffer bei einer Suche sein, und spätere Generationen von Fragern hätten auch was von Thorstens Antwort. So aber wird deine Frage im Nirwana des Archivs verschwinden und die Antwort wird außer dir niemandem sonst mehr nützen.
Grüße - Jörg
Anzeige
AW: Wer sucht im Archiv nach "Hilfe"?
26.11.2009 16:07:07
MichaV
Hei Jörg,
prinzipiell geb ich Dir Recht. Aber für die Suche im Nirvana gibts Google.
Google z.B. mal nach: site:herber.de "orange Markierung"
Grusz- Micha

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige