Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Problem mit VBA-Code | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Problem mit VBA-Code von: Bernd Kiehl
Geschrieben am: 28.11.2009 17:11:41

Hallo zusammen,

habe den Code aus dem Forum erhalten ... funktioniert gut, bis auf eine Kleinigkeit. Zu der Zelle B2, die einen Teil des Dateinamens beinhaltet, würde ich gerne dahinter die Zelle B3 zusätzlich einfügen wollen und zwar durch einen Unterstrich verbunden.

Ergebnis sollte sein: B2_B3_TT-MM-JJJJ.xls

Wer kann mir dabei behilflich sein?

Danke schon mal om Voraus.

Gruß
Bernd

PS. Hier der Code ...

Sub speichern()
    Dim strName As String
    If Worksheets("Kd Name").Range("B2") = "" Then
    MsgBox "Bitte Zelle ""B2"" in Tabelle ""Kd Name"" füllen." & Chr(10) & "Der Vorgang wird  _
abgebrochen..."
    Application.Goto Worksheets("Kd Name").Range("B2")
    Exit Sub
    Else
    strName = ("e:\1Kunden\1Datenaufnahme\" & Worksheets("KD Name").Range("B2") & "_" & Format( _
Date, "DD-MM-YYYY") & ".xls")
    ThisWorkbook.SaveAs strName
    End If
    Application.Quit
End Sub

  

Betrifft: AW: Problem mit VBA-Code von: D.Saster
Geschrieben am: 28.11.2009 17:20:54

Hallo,
du solltest dir mal die Mühe geben, zu versuchen, den Code zu verstehen. Das ist nämlich sehr einfach.

strName = ("e:\1Kunden\1Datenaufnahme\" & Worksheets("KD Name").Range("B2") & "_" Worksheets("KD Name").Range("B3") & "_"& Format(Date, "DD-MM-YYYY") & ".xls")

Gruß
Dierk


  

Betrifft: AW: Problem mit VBA-Code von: Bernd Kiehl
Geschrieben am: 28.11.2009 17:31:20

Hallo Dirk,

danke für deine schnelle Antwort.

Ergebnis ist leider ein Kompilierungsfehler.

Meine Vermutung, es liegt daran, dass die Zeile ... if Worksheets ... vielleicht auch ergänzt werden muss?

Gruß
Bernd


  

Betrifft: AW: Problem mit VBA-Code von: Nepumuk
Geschrieben am: 28.11.2009 18:43:16

Hallo,

da fehlte ein et und die Klammern außen kannst du dir sparen.

strName = "E:\1Kunden\1Datenaufnahme\" & Worksheets("KD Name").Range("B2").Value & "_" & _
    Worksheets("KD Name").Range("B3").Value & "_" & Format(Date, "DD-MM-YYYY") & ".xls"

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Problem mit VBA-Code von: Bernd Kiehl
Geschrieben am: 28.11.2009 20:08:27

Hallo Nepumuk,

herzlichen Dank für deine schnelle Hilfe, funktioniert prima!!!

Gruß
Bernd


  

Betrifft: AW: Problem mit VBA-Code von: Ewald
Geschrieben am: 28.11.2009 18:48:01

Hallo Bernd,
so wie ich das sehe fehlt ein "&" Zeichen.

Siehe zwischen den xx Zeichen.
Die xx-Zeichen wieder entfernen.
strName = ("e:\1Kunden\1Datenaufnahme\" & Worksheets("KD Name").Range("B2") & "_" xx & xx Worksheets("KD Name").Range("B3") & "_"& Format(Date, "DD-MM-YYYY") & ".xls")
Gruss Ewald


  

Betrifft: AW: Problem mit VBA-Code von: Bernd Kiehl
Geschrieben am: 28.11.2009 20:09:38

Hallo Ewald,

Danke funktioniert prima!!!

Gruß
Bernd


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem mit VBA-Code"