Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten an Word übergeben | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Daten an Word übergeben von: ing.grohn
Geschrieben am: 15.01.2010 19:20:38

Hallo Excel,
ich übergebe immer wieder Daten an Word.
So wie mein Programm abläuft, muß immer erst Word aufgerufen sein und
anschließend Excel (gilt auch für 2010 Beta).
Was muß ich tun damit es egal ist ob Word aufgerufen ist oder nicht?
So spricht mein Programm Word an:

On Error Resume Next
Set DocNeu = Word.Application.Documents.Add(Template:="C:\Eigene Dateien\Vorlagen\Brief.dot")
ActiveDocument.Unprotect

With DocNeu

Für eine Antwort bedanke ich mich.
Mit freundlichen Grüßen
Albrecht Grohn

  

Betrifft: AW: Daten an Word übergeben von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 15.01.2010 19:59:42

Hallo Albrecht,

sollte so klappen.

Sub grohn()
  Dim objWord As Object
  Dim DocNeu As Object
  
  On Error Resume Next
  Set objWord = GetObject(, "Word.Application")
  If objWord Is Nothing Then
    Set objWord = CreateObject("Word.Application")
    objWord.Visible = True
  End If
  On Error GoTo 0
  If Not objWord Is Nothing Then
    Set DocNeu = objWord.Documents.Add(Template:="E:\Office\Word\beton.dot") '"C:\Eigene Dateien\Vorlagen\Brief.dot")
  End If
End Sub



Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Daten an Word übergeben von: ing.grohn
Geschrieben am: 15.01.2010 20:32:24

Hallo Sepp,
Beton hats nicht sein müssen!
Es scheint aber zu funktionieren!
Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Albrecht


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Daten an Word übergeben"