Abfrage nach Speichern beim Schließen verhindern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Abfrage nach Speichern beim Schließen verhindern
von: Daniel Köchler
Geschrieben am: 07.05.2002 - 08:48:46

Hallo,

ich habe eine Datei in der ich beim Öffnen mittels Makro alle xls.Dateien eines Verzeichnisses jedesmal neu auslese. Daher möchte ich verhindern, dass beim Schließen dieser Datei die Frage nach dem Speichen erscheint. Ist das möglich?

Daniel


nach oben   nach unten

Re: Abfrage nach Speichern beim Schließen verhindern
von: Hajo
Geschrieben am: 07.05.2002 - 08:53:49

Hallo Daniel

eine Entscheiden Sache hast Du vergessen. Soll grundsätzlich gespeichert werden oder nicht.

In VBA in DieseArbeitsmappe


Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
    ThisWorkbook.Close True
End Sub

wenn gespeichert werden soll ansonsten False

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: Abfrage nach Speichern beim Schließen verhindern
von: ajk
Geschrieben am: 07.05.2002 - 08:59:12

Hallo,

wenn nicht gespeichert werden soll, versuch mal:

Application.DisplayAlerts = False 'schaltet Excel-Warnungen aus
ThisWorkbook.Close ' schließt
Application.DisplayAlerts = True 'schaltet Warnungen wieder ein


Gruß
AJK

nach oben   nach unten

Re: grundsätzlich speichern?
von: Daniel Köchler
Geschrieben am: 07.05.2002 - 09:25:24

Hallo Hajo,

ich möchte folgendes: Ich als Administrator möchte schon eine Möglichkeit zum Speichern der Datei (falls ich irgendwelche Kriterien zum auslesen ändere oder so). Alle anderen sind nur Anwender, die die Datei nur zum lesen benutzen. Wenn nun ein Anwender die Datei wieder schließt, soll die Abfrage unterbleiben!

Daniel

nach oben   nach unten

Re: grundsätzlich speichern?
von: Hajo
Geschrieben am: 07.05.2002 - 09:28:41

Hallo Daniel

füge in meinem Code einen Vergleich ein. Mit Benutzer.
119. Benutzernamen zu Autorisationzwecken abfragen
x1 = Environ("COMPUTERNAME")
x2 = Environ("USERNAME")
MsgBox Environ("WINDIR") ‘ Windowsinstallationsphad
Username von Netzwerkanmeldung NT
und noch viele andere schöne Informationen (statt "yyy" mal hinter ENVIRON in der Klammer Zahlen eingeben. 1 bis xx
26 Standardverzeichnis ???

oder andere Betriebsysteme
Dim BName As String
Declare Function GetUserName Lib "advapi32.dll" _
Alias "GetUserNameA" (ByVal lpBuffer As String, _
nSize As Long) As Long
Sub Benutzerfilter()
Dim Buffer As String * 100
Dim BuffLen As Long
BuffLen = 100
GetUserName Buffer, BuffLen
BName = Left(Buffer, BuffLen - 1)
If BName <> "Jürgen" Then Exit Sub
'--------------------------------------
' Andere Ausführungen, wenn Name stimmt
'--------------------------------------
End Sub
Von Jürgen Wenzel


Ich habe jetzt leider keine Zeit.

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: an AJK
von: Daniel Köchler
Geschrieben am: 07.05.2002 - 09:47:23

Hallo AJK,

das funktioniert super, ABER: dann kann ich keine geöffneten Dateien mehr bearbeiten, sondern nur mehr die gesamte Excel-Sitzung schließen!

Daniel

nach oben   nach unten

Re: Abfrage nach Speichern beim Schließen verhindern
von: Daniel Köchler
Geschrieben am: 07.05.2002 - 11:26:34

Habe die Lösung! Danke!

Sub Auto_Close()
Application.DisplayAlerts = False
ThisWorkbook.Close
Application.DisplayAlerts = True
End Sub

Danke AJK!
Daniel


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Abfrage nach Speichern beim Schließen verhindern"