Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Minimum suchen



Excel-Version: 10.0 (Office XP)

Betrifft: Minimum suchen
von: Viktor
Geschrieben am: 05.06.2002 - 19:14:39

Hallo!

Ich habe ein Makro, es wird ein Minimum in der Spalte gesucht.
Nun wenn es in der Spalte 2 oder mehr gibt, dann wird nur ein
Knoten gegeben. Kann mir jemand sagen, wo das Problem liegt?

Sub Minimum()
Dim dimension As Integer
Dim x As Integer, y As Integer, i As Integer
dimension = Cells(1, 4)
x = 6
y = 9
a = Cells(x, y).Value
For i = 1 To dimension - 1
b = Cells(x + i, y).Value
If b < a Then
a = b
c = x + i
End If
Next i
MsgBox "Der Knoten " & Cells(c, 1) & " ist Minimum"
End Sub


  

Re: Minimum suchen
von: Stefan
Geschrieben am: 06.06.2002 - 04:46:43

Hallo Viktor,

versuch mal diesen Code:


Sub Minimum()
Dim dimension As Integer
Dim As Integer, y As Integer
Dim myRange As Range, myCell As Range
Dim strZellen As String
Dim dblMinimum As Double
    x = 6
    y = 9
    dimension = Cells(1, 4)
    Set myRange = Range(Cells(x, y), Cells(x + dimension - 1, y))
    dblMinimum = Application.WorksheetFunction.Min(myRange)
    
    For Each myCell In myRange
        If myCell = dblMinimum Then
            If strZellen <> "" Then strZellen = strZellen & ", "
            strZellen = strZellen & "(" & _
                myCell.Row & ", " & myCell.Column & ")"
        End If
    Next myCell
    
    MsgBox "Das Minimum '" & dblMinimum & _
        "' befindet bei " & strZellen
End Sub

Dein Code hat zwei große Probleme: zum einen werden Werte, die gleichgroß sind, durch dein "<" ignoriert, zum anderen kann dein Code auch nur eine Zelle speichern, die dann nach der Schleife ausgegeben wird.

Gruß

Stefan

  

Re: Minimum suchen
von: Viktor
Geschrieben am: 06.06.2002 - 09:03:32

Hallo Stefan!

Vielen Dank für deine Hilfe, es funktioniert super.

Viktor


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Minimum suchen"