Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Einträge überschreiben | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Einträge überschreiben von: Mode
Geschrieben am: 09.08.2012 15:27:16

Hallo,
Hab folgendes Problem: habe ein Eingabeformular erstellt. Die bereits eingegebenen Datensätze werden auch im Formular in einer Liste angezeigt. Wenn ich in dieser Liste einen Eintrag anwähle, werden alle Daten des Datensatzes auch in die zugehörigen Eingabefelder genommen. Wenn ich dort jetzt etwas änder, und danach speicher, wird allerdings nicht der alte Datensatz überschrieben, sondern ein neuer in einer neuen Zeile angelegt.
Wie kann ich es nun machen das der alte überschrieben wird?
hoffe das Problem ist verständlich :)

  

Betrifft: AW: Einträge überschreiben von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 09.08.2012 15:42:41

Hallo,
Wie kann ich es nun machen ...
indem du dir die Zeile des DS merkst und diese anstatt einer neuen benutzt.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: kleines Beispiel von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 09.08.2012 15:54:02

Hallo,
txtIndex ist ein eindeutiger Schlüssl in Datenbank!A:A

Private Sub cmdOK_Click()
  Dim vntRow
  With Sheets("Datenbank")
    'nach Index suchen
    vntRow = Application.Match(txtIndex, .Columns(1), 0)
    If IsError(vntRow) Then
      'nicht gefunden -->neue Zeile
      vntRow = .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1
    End If
    'Daten eintragen
    .Cells(vntRow, 1) = txtIndex
    .Cells(vntRow, 2) = txtMenge * 1
    .Cells(vntRow, 3) = txtWert * 1
  End With
End Sub

Gruß
Rudi


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Einträge überschreiben"