Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen hervorheben

Betrifft: Zellen hervorheben von: Mister B
Geschrieben am: 19.11.2012 09:59:40

Hallo und guten Morgen,

ich habe eine sehr große Tabelle und trotz Fensterfixierungen kommt es immer häufiger vor, dass Eintragungen in die falsche Zelle gemacht werden. Ist es möglich, dass wenn man in eine Zelle klickt, die gleiche Zelle in Spalte F und in Reihe 6 gelb markiert werden? z.B. Wenn man in die Zelle V23 klickt sollen die Zellen F23 und V6 gelb markiert werden. Wenn man in eine andere Zelle klickt z.B K16, sollen die Zellen F16 und K6 markiert werden. Die Markierungen bei den anderen Zellen soll dann aufgehoben werden. Geht soetwas?

Danke und Gruß
Martin

  

Betrifft: AW: Zellen hervorheben von: hary
Geschrieben am: 19.11.2012 10:08:06

Moin Martin
Sind noch andere farbige Zellen im Blatt, die gefaerbt bleiben muessen?
gruss hary


  

Betrifft: AW: Zellen hervorheben von: Mister B
Geschrieben am: 19.11.2012 10:10:13

Hallo,

Ja, es sind noch andere Farben. Und die Farben in der Reihen 6 sind teilweise durch Bed. Formatierungen gefärbt.

Gruß
Martin


  

Betrifft: Ja, das geht mit einer Ereignis... von: Luc:-?
Geschrieben am: 20.11.2012 10:43:10

…prozedur, Martin!
Allerdings würden dadurch die ursprgl Zellfarben überschrieben wdn, müssten also für die spätere Wiederherstellung (auch beim Verlassen des Blattes!) gemerkt wdn. Farben aus BedingtFormatierung können so aber nicht beeinflusst wdn, da sie sich auf ein anderes Objekt als die Zelle beziehen, das Letztere quasi überlagert. Wenn diese auch einbezogen wdn sollen, musst du eine führende Bedingung dafür reservieren (Halt bei Erfüllung anhaken!) und dir eine Bedingung ausdenken, die nur erfüllt ist, wenn diese Zelle in der Auswahlfolge steht, bspw mit einer udFktt, die die ZellFarbe einer Referenzzelle, die in die temporäre Umfärbung einbezogen würde, aber nicht bedingt farbformatiert wird, ermittelt. Entspricht diese der UmfärbeFarbe, wird die Bedingung wirksam und stellt auf die gleiche Farbe.
Das kannst du auch generell so machen → dann brauchst du nur in jeder Zeile diese Referenzzelle umzufärben und das Pgm muss sich nur eine OriginalFarbe merken (ggf auch keine, falls die Referenzzelle idealerweise ungefärbt ist).
Gruß Luc :-?


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen hervorheben"