Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten mit VBA wiedergeben

Betrifft: Daten mit VBA wiedergeben von: Sam
Geschrieben am: 28.07.2014 07:17:15

Hi Leute,

ich hab wahrscheinlich ein einfaches Problem.

Ich habe eine Exceldatei mit Daten zu Fahrzeugen (ca.40 Stk) mit je einem Tabellenblatt (Name des Tabellenblatts ist das Kennzeichen), für ein Fahrzeug. Die Tabellenblätter sind alle gleich aufgebaut. Jetzt möchte ich auf einer Gesamttabelle die gesammelten Summen zu dem jeweiligen Fahrzeug/Tabellenblatt auf einer Übersichtstabelle wiedergeben.

Also im Prinzip:
Eine Tabelle mit
D12 = Wert aus Tabellenblatt1!E5; E12=Tabellenblatt1!P5; F12=Tabellenblatt1!P7 ect.
D13 = Wert aus Tabellenblatt2!E5; E13=Tabellenblatt2!P5; F13=Tabellenblatt2!P7 usw. usw.

Gibt es dafür eine Möglichkeit mit VBA?! Anstatt in jeder Zelle eine Formel einfügen zu müssen??

Im voraus, für die Hilfe vielen Dank
Grüße Moon

Im Anhang eine Musterdatei mit Daten die durch Zahlen der jeweilige Tabellenblätter befüllt wird.
https://www.herber.de/bbs/user/91750.xlsx




  

Betrifft: AW: Daten mit VBA wiedergeben von: fcs
Geschrieben am: 28.07.2014 15:18:01

Hallo Sam,

da in Spalte B die Namen der Blätter stehen kannst du auch mit der Funktion INDIREKT arbeiten.
Dann muss du "nur" die Formeln in der 1. Zeile in jeder Zelle anpassen. Anschliepend kannst du die Zellen C12:J12 nach unten Kopieren.

Gruß
Franz

B12: HD A 1234
C12: =WENNFEHLER(INDIREKT("'"&$B12&"'!E5");"Blattname/Kennzeichen prüfen")
D12: =WENNFEHLER(INDIREKT("'"&$B12&"'!P5");"")
E12: =WENNFEHLER(INDIREKT("'"&$B12&"'!P7");"")



  

Betrifft: AW: Daten mit VBA wiedergeben von: Moon
Geschrieben am: 29.07.2014 07:15:17

Vielen Dank Franz, werd ich probieren, Grüße Moon